Hattest Du keine Zeit, um zum Nürburgring zu kommen und mit den coolsten Acts des Jahres abzufeiern? Kein Problem! Wir haben für Dich die biggsten Highlights zusammengefasst.

biggsten Besucher

Credit: William Krause / bigFM

 Für Euch am Start 
Bereits am Mittwoch, den 5. Juni 2019 pilgerten die ersten Besucher zum Campinggelände vom Festival des Jahres - dem legendären Rock am Ring. Mit Zelten, Matratzen, Klappstühlen und allem drum und dran, sicherten sich die ersten Party-People coole Plätze, ließen sich die Sonne auf den Bauch scheinen oder versteckten sich vor kleinen Regentropfen. Bei Wind und Wetter wurden sie von unserem Team des Ring Radios musikalisch un informativ begleitet, welche jederzeit für die richtige Stimmung sorgten. Fabi aus Deutschlands biggster Morningshow, Sophia, Thomas und Rolf hielten seit dem Startschuss unter der Frequenz 87.7 (sowie im Webradio) alle auf dem Laufenden, statteten den bigFM-Gewinnern auf dem Zeltplatz einen Besuch ab und feierten mit allen Jungs und Mädels. Wer Glück hatte und einen unserer Moderatoren traf, konnte sich über Gutscheine freuen - jedoch nur, wenn er eine der Challenges bestanden hat, die etwa Thomas den Campern stellte. 

bigFM-RAR19-Ring-Radio-02.jpg

Credit: William Krause / bigFM

 Wer den Mund hält, gewinnt 
Klingt einfach, ist es aber nicht. Das hat unser Master of Games and Disaster Thomas bereits in den vergangenen Jahren auf etlichen Festivals bewiesen. Die Aufgabe: Sage keinen Ton und bekomme dafür zehn Euro. Ob es einer der Rock am Ring Besucher geschafft hat, Tricky T aka dem bigFM Game-Master ein Schnippchen zu schlagen? Sehts Euch an! 

 

 Die Highlights 
Am 7. Juni 2019 fiel der Startschuss für das 34. Mal Rock am Ring! Tool spielten sich gleich zu Anfang in das Gedächtnis der RaRler. Der Auftritt der Ärzte, bei dem Farin, Rod und Bella mit 2:15h das längste Set des Wochenendes spielten, war natürlich ein absolutes Highlight - aber auch weniger Rocklastige Acts wie RAF Camora, Bonez MC, Kontra K oder KC Rebell sorgten für einen Massenansturm an ihren Bühnen - und das trotz Wind und Wetter. Die Sonne lies sich ganz Rock am Ring like erst am Sonntag, Tag drei des Festivals, blicken. Doch Windböhen von bis zu 70 km/h und ein paar Regentropfen konnten der Stimmung wie immer nichts anhaben. Während die Massen also entweder das Wetter genossen oder sich gar vor ihm ins Trockene flüchteten, im Campingstuhl ein kühles Blondes genossen oder den ein oder anderen Ring-Flirt im Riesenrad ansteuerten, holte sich bigFM-Moderatorin Savannah die größten Künstler des Festivals vor ihr Mikrofon. Neben Matty Healy von "The 1975", Olaf und Kai von "Feine Sahne Fischfilet", den Jungs von "Bastille", waren unter anderem auch RAF Camora und BRKN in der bigFM-Interview-Lounge am Start. Was all diese Künstler auf Savannahs Fragen geantwortet haben? Das haben wir Euch hautnah auf bigFM.de verraten. 

Den krönenden Abschluss fanden die 90.000 Besucher des Rock am Ring Festivals in der Nacht zum Montag. Denn da bewiesen Casper und Marteria mal wieder, dass sie nicht nur den Champion Sound haben, sondern auch das Zeug dazu, alle Ringler zum Abgehen motivieren zu können. Drei Tage Dauerparty oder müde Füße hielten kaum einen davon ab, sich die Performance der beiden Rapper noch spät am Abend reinzuziehen - und wer's nicht tat, wird das noch lange bereuen. 

 

Bock auf Rock am Ring 2020? 
Bist Du ein bisschen kamerageil und verrückt, warst Du bei Rock am Ring 2019 und hast Du Dich vor die Linse unseres Kameramanns gestellt? Glückwunsch - dann schau' Dir jetzt unsere Fotos in der unten stehenden Galerie an und such' Dich darauf. Du erkennst Dich wieder? Dann melde Dich sofort bei uns und mit etwas Glück sahnst Du direkt ab. Was Du dafür tun musst ist ganz einfach:

Klick' Dich durch alle Schnappschüsse vom wohl heißesten Festival des Sommers und - sollten wir gerade DICH beim Feiern abgelichtet haben - fülle einfach das unten stehende Formular aus. Unter allen abgelichteten Festival-Besuchern, die sich bei uns melden, verlosen wir bis zum Sonntag, den 30. Juni 2019 direkt 2x2 Tickets für den kommenden Ring im Sommer 2020. Wichtig ist, dass Du uns beweisen kannst, dass Du Dich tatsächlich wiedererkannt hast und Bock auf die Karten hast. Sollten wir uns bei Dir zurückmelden, hast Du die Chance richtig abzustauben und mit einer Begleitperson im kommenden Jahr dabei zu sein. Fairer Deal, oder?

>> Hier geht's zu allen Bildern <<