Ed Sheeran verkündete, dass er in dem neuen Bollywood Film “Happy New Year 2” auftreten wird. Ist das sein großer Durchbruch in der Schauspielerei?!

 


Ed Sheeran Larry Busacca 1

Bild: GettyImages/LarryBusacca


Von den BRITS zu einem Oscar?

Nachdem Ed erst vor einigen Tagen zwei BRIT Awards empfangen durfte, hat der "Sing"-Sänger jetzt zugestimmt, im Bollywood Film “Happy New Year 2” mitzuspielen. Der 24-Jährige genoß die Zeit nach seinem spektakulären Auftritt in Mumbai zusammen mit der Creme-de-la-creme der indischen Filmindustrie. Es ist ja nicht das erste Mal, dass wir ihn nach einem erfolgreichen Auftritt in sehr guter Laune gesehen haben. 

 

Ed wurde als Ehrengast zu einer indischen Hochzeit eingeladen. Das neue Ehepaar war niemand anderes als die zwei Bollywood Lieblinge, Kanu Kaper und seine neue Frau Naina Bachchan.

 

Ed Sheeran Joerg Koch

Bild: GettyImages/JoergKoch

 

Ed wird in der Forsetzung mitspielen!

Top-Direktor Farah Kahn, ebenfalls anwesend auf der Hochzeit und berühmt für seine Choreographien in zahlreichen Bollywood Filmen, nahm Ed mit zu der Afterparty. Dort angekommen, wurde der Brite dem Schauspieler Abhishek Bachchan vorgestellt. Er ist der Hauptdarsteller des ersten “Happy New Year” Filmes. Die zwei verstanden sich so gut, dass Ed zustimmte, in der Fortsetzung mitzuspielen.

 

Der "I See Fire"-Sänger hat vielleicht schon an der Musik für die “The Hobbit”- Filme mitgearbeitet, doch als Schauspieler stand er noch nicht vor der Kamera.

 

Abhishek Bachchan Brad Barket

Bild: GettyImages/BradBarket

 

Wird seine Schauspielkunst seine Musik übertreffen?

Farah, der Direktor des ersten Filmes, verkündete: “Es war eine Überraschung als mein Cousin Zubin mich aus London anrief um mir zu sagen, dass Ed Sheeran in der Stadt sein wird und dass er sich mit mir und meinem Bollywood Freunden treffen wollte. Es war sehr gütig von Abhishek, den Briten und sein Team in sein Haus zu lassen. Er soll sich blendend mit Abhishek verstanden haben und bevor dieser die Feier verliess, entschieden sie sich, dass sie den Sänger in der Fortsetzung dabei haben wollen.”

 

Sollte Ed Sheeran genauso gut schauspielern wie er Musik macht, können wir uns auf ein fantastisches Debüt freuen.