Drei Wochen vor Albumrelease rührt Sia nochmal ordentlich die Werbetrommel und teaserte den co-produzierten und -geschriebenen Song von Kanye West an.
 

Weiß, wie der Hase läuft
Sia weiß, wie man am besten ins neue Jahr startet – indem man nämlich gleich zu Beginn einen Bombensong veröffentlicht.

So geschehen am Dienstag, als die „One Million Bullets“-Sängerin ein elfsekündiges Snippet für ihren neusten Song „Reaper“ auf Twitter anteaserte. Warum der Track so heiß erwartet wird, könnte unter anderem an Sias Kollegen liegen, der sich ebenfalls daran beteiligt hatte: Kanye West höchstpersönlich schrieb und produzierte „Reaper“ nämlich mit.

29. Januar ist Stichtag
„Reaper“ wird auf Sias siebtem Studioalbum „This Is Acting“ erscheinen, welches wiederum Ende des Monats auf den Markt kommen wird.

Obwohl die 40-Jährige daraus schon einige Songs vorab veröffentlichte, darunter „Alive“ und „Bird Set Free“, wird ihre Platte weiterhin mit Spannung erwartet. Schließlich hatte die Songwriterin alle Tracks, die darauf zu hören sind, ursprünglich für andere Künstler angedacht, bevor sie die Lieder einfach selbst übernahm.

Ob die neue Scheibe Sias altem Style entsprechen wird oder ob sie die Songs nicht doch besser anderen hätte überlassen sollen, das erfahren Fans ab dem 29. Januar.