Nachdem ein Feature von Liam Payne frühzeitig geleakt wurde, musste der Sänger nun erstmal einige Dinge klarstellen.
 
 

We working! @fakeliampayne

Ein von juicyj (@juicyj) gepostetes Foto am

Neue Stilrichtung
Liam Payne bleibt auch in One Directions Auszeit der Musik treu und werkelt an neuen Songs herum. Einen davon hat TMZ nun veröffentlicht – allerdings noch ein wenig zu früh.

Denn das neue Lied „You“ von Juicy J und Wiz Khalifa, bei dem Liam den Chorus singt, war anscheinend noch gar nicht fertiggestellt, sondern wurde als Demo geleakt. Das stellte der 22-Jährige nun auf Twitter klar.

Nimmt es mit Humor
Dass er schon eine eigene Single haben soll, hätte ihn auch überrascht, schrieb Liam in einer Reihe von Tweets, denn „You“ sei eigentlich nur ein Versuch gewesen.

Der Sänger nahm die frühzeitige Veröffentlichung aber mit genug Selbstironie und schrieb, dass er seine Projekte ab sofort wohl besser schützen müsste. „Sie lassen einen heutzutage ja nicht mal mehr fertig arbeiten“, schrieb er amüsiert.

Coming soon
Der nicht ganz jugendfreie Track könnte im Dezember entstanden sein, als Juicy J einige Zeit mit Liam Payne im Studio verbrachte, um einen Kollaboration aufzunehmen. Wann der – wie er schon damals schrieb „bald erscheinende“ – Song nun tatsächlich fertig sein wird, bleibt allerdings noch abzuwarten.