Das lag wohl auf der Hand: Lionel Richies 80er-Hit "Hello" wurde mit Adeles neuem, gleichnamigen Song kombiniert.
 
 

HELLO @adele is it me you're looking for... #hello

Ein von lionelrichie (@lionelrichie) gepostetes Foto am

Endlich!
Nachdem Adele ihre neue Single "Hello" auf den Markt gebracht hatte, war es nur noch eine Frage der Zeit, bis Fans eine kleine Symbiose mit Lionel Richies gleichnamiger Nummer zu schaffen versuchen. Das Ergebnis werden so einige eingeweihte Anhänger der beiden wohl zum Schreien komisch finden.

Ein knapper Monat noch
Die neue Single der 27-Jährigen ist ein Ableger aus ihrem kommenden neuen Studioalbum "25", das ab dem 20. November die Herzen der Fangemeinde beglücken soll.

 

Ein von @adele gepostetes Foto am

Lange auf die Folter gespannt
Vier Jahre lang musste gewartet werden, bis die örtlichen Elektronikfachgeschäfte mit neuen Adele-CDs überflutet werden.

Die Musikerin erklärte auch, warum: "Natürlich ging viel Zeit ab, da ich Mutter geworden bin. Dann dachte ich, dass ich imstande wäre, wieder was zu schreiben, ich war es aber nicht. Also habe ich mir noch mehr Zeit genommen und irgendwann dann war ich bereit."

Auch die Fans sind schon bereit dafür und haben sich den 20. November bestimmt dick und rot im Kalender markiert.