Nach dem Liebes-Aus mit Freund Patrick verbringt Miley sehr viel Zeit mit ihrem vermutetem Ex Mike Will!

 

Miley Cyrus Ethan Miller

Bild: GettyImages/EthanMiller

 

Miley macht hart Party

Nachdem Miley ihren Freund Patrick Schwarzenegger abgeschossen hat, wendet sie sich nun an einen ihrer Ex-Liebschaften.

 

Bevor die 22-jährige Sängerin mit Patrick zusammen kam, wurde gemunkelt, dass sie etwas mit dem Produzenten Mike Will Made It am laufen hatte. In der Nacht auf Freitag dann trat sie zusammen mit Mike bei dem “SXSW Music Festival” in Texas auf. Getreu ihrem verruchten Image verkündete Miley: ”I don't know how fucking high you are, but we're high as fuck up here.”

 

Der 25-jährige Produzent hat unter anderem Rihannas “Pour It Up”, Ciaras “Body Party” und Mileys “We Can't Stop” produziert.

 

 

Ihr Instagram Account sagt alles

Die “Can't Stop”-Sängerin lud daraufhin zahlreiche Fotos mit Mike Will auf ihre Instagram Seite hoch, zusammen mit einem Video, indem sie auf ihrem Hotelbett twerkt und allem anschein nach einen Joint in der Hand hält.

 

Hier geht's zum Instagram Video

 

Miley Cyrus Christopher Polk 1

Bild: GettyImages/ChristopherPolk

 

Ihre Fans verzeihen Patrick nicht

Miley hat bis jetzt weitgehend geschwiegen und nichts über das Ende ihrer Beziehung zu Patrick gesagt, außer, dass es “blöd gelaufen” ist. Ihre Fans hingegen unterstützen sie lautstark über die sozialen Netzwerke. Einige ihrer Fans gingen sogar so weit, dass sie Patrick Todesdrohungen sandten!