Adele-x-Rich-Paul-TEASER.png
Adele-x-Rich-Paul-TEASER.png
Auf ein neues Leben

Adele verkauft 12 Millionen Villa & zieht zu Rich Paul

Adele trennt sich von allem, was sie an ihre erste Ehe erinnert und schafft Platz für ein neues Leben mit Rich.

Scheidung und Neuanfang

Im April 2019 bestätigten Pressesprecher von Adele, dass sie sich von ihrem Ehemann Simon Konecki getrennt und die Scheidung eingereicht habe. Nach acht gemeinsamen Jahren, davon zwei als verheiratetes Paar, zogen sie einen Schlussstrich und schufen ein freundschaftliches Verhältnis für ihren Sohn Angelo.

Adele ließ das Ehe-Aus wie folgt Revue passieren: “[Die Trennung] war überfällig. Es war anstrengend, es war wirklich harte Arbeit, aber ich konnte mir die Zeit nehmen, die ich brauchte, was nicht für jeden selbstverständlich ist, dessen bin ich mir sehr bewusst. […] Jetzt bin ich völlig entspannt. Ich würde also sagen, dass es sich lohnt, durch all den Mist zu gehen.”

Adele-x-Simon.jpg
Credit: picture alliance / empics / Yui Mok
Adele-x-Simon.jpg

Das britische Ausnahmetalent schloss das Kapitel am Ende ab, ließ sich scheiden und stellte bereits ihren neuen Lieblingsmenschen vor: Rich Paul, US-Sportagent, ist der neue Mann in ihrem Leben. Im Interview mit ELLE sagte Adele: “Ich war noch nie so verliebt. Ich bin wie besessen von ihm. Ich will definitiv mehr Kinder. Ich bin Hausfrau und Matriarchin, und ein stabiles Leben hilft mir bei meiner Musik. Aber im Moment ist alles, was ich in meinem Kopf habe, [die Show in Las ] Vegas. Ich will es verdammt nochmal perfekt machen.”

Auf die Frage, ob sie bereits mit Rich Paul vor den Traualtar getreten war, fügte die Sängerin hinzu: “Nun! Nun. Nun ja, ich bin nicht verheiratet … ich bin nicht verheiratet … ich bin einfach nur verliebt! Ich bin so glücklich wie noch nie zuvor. Ich könnte genauso gut auch verheiratet sein. Ich bin nicht verlobt. Ich liebe einfach High-End-Schmuck, Mensch!”

Verkauft altes Haus

Um ein für alle Mal mit ihrem alten Leben abschließend zu können, kaufte Adele ein neues Haus mit Rich Paul und sagte ebenfalls aus, dass sie in 2023 ein weiteres Kind zur Welt bringen möchte. Ein Foto von dem gemeinsamen Traum in Weiß gibt es ebenfalls schon, welches Du Dir hier anschauen kannst:

Und während das Paar bereits in die neue Villa eingezogen ist, versucht Adele aktuell ihre Beverly Hills Mansion an den Mann zu bringen. 12,2 Millionen Dollar möchte sie für das Anwesen haben, welches beim Dreh vom 73 Questions-Interview mit der Vogue zu sehen war.

Das renovierte Eigenheim erstreckt sich über 5.500 Quadratmeter und verfügt über vier Schlaf- und vier Badezimmer. Der geräumige Hinterhof bietet eine große Rasenfläche, eine Terrasse für Dinner-Abende im Freien sowie einen Swimmingpool und einen Whirlpool.

Warum Adele das Haus verkaufen will, welches sich in der Nachbarschaft ihres Ex-Mannes Simon Konecki befindet, ist derweil nicht bekannt. Wer sich die Immobilie wohl schnappen wird?