Die Schlagersängerin soll eine Tochter zur Welt gebracht haben.

Helene-Fischer-2021.jpg

Credit: Lina Tesch / Universal Music

Geheimnis ausgeplaudert
Im Oktober 2021 meldete sich eine gute Bekannte von Helene Fischer bei der deutschen Presse zu Wort und verkaufte ein Geheimnis. Jenes hatte die Schlagersängerin über Monate hinweg für sich behalten können und bestätigte am Ende ihre erste Schwangerschaft.

“Ihr wisst, dass ich mein Privatleben zum Schutz schon immer unter Verschluss gehalten habe. […] Diesmal gab es aber wohl Menschen in meinem näheren Umfeld, die anvertraute und persönliche Informationen mit den Medien geteilt haben, was mich in diesem Fall eigentlich am meisten enttäuscht. Was soll ich sagen, leider wurde eine Nachricht offengelegt, die wir gerne noch ein bisschen privat für uns gehalten hätten. So schön meine derzeitige Verfassung auch ist, hätten wir gerne noch etwas länger gewartet, bis diese Nachricht die Öffentlichkeit erreicht”, schrieb Helene Fischer via Instagram nieder und erklärte, dass die Gerüchte ihrer ersten Schwangerschaft tatsächlich der Wahrheit entsprechen. “Sorry an alle, die in den letzten Monaten mit mir gearbeitet haben, Geschäftspartner, Freunde und sogar Verwandte, denen ich nichts davon gesagt habe. Ich habe euch und indirekt auch mich nur schützen wollen. Gerne hätte ich euch davon persönlich erzählt. […] Wir sind schon seit längerem überglücklich darüber und mir geht es fantastisch. Denn ich kann voller Stolz sagen: Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht.”

Fischer selbst stand am Ende samt Babybauch mehrfach auf der Bühne und machte daraus kein Geheimnis mehr:

Helene-Fischer.jpg

Credit: Andreas Rentz / GettyImages

Baby bekommen
Wie auch bei der Bekanntgabe der Schwangerschaft, soll Anfang 2022 eine Quelle aus dem “engsten Familienumfeld” erneut das Geheimnis ausgeplaudert haben: Helene Fischer soll “rund um Weihnachten” zum ersten Mal Mutter geworden sein.

Wie die BILD-Zeitung weiter berichtete, stünde das Geschlecht ebenfalls schon fest: Die 37-Jährige kümmert sich seit den Festtagen um ihre erste Tochter und soll jene während einer Hausgeburt zur Welt gebracht haben. Ihre eigenen Eltern sollen Helene und ihren Partner Thomas Seitel rund um die Uhr zur Seite stehen und sie nach Kräften unterstützen.

Helene-Fischer.jpg

Credit: Andreas Rentz / GettyImages

Helene Fischer selbst hat derweil die Berichte ihrer Tochter noch nicht offiziell kommentiert.