Bevor Tokio Hotel im Herbst 2021 auf Tour gehen möchte, werden sie ein neues Album präsentieren und koppelten die erste Single “White Lies” aus.

VICE-X-Tokio-Hotel.jpg

Credit: Offizielles Cover

Tour und Album
Die Jungs von Tokio Hotel haben sich im Jahr 2020 vermehrt im Tonstudio getroffen und an einem neuen LongPlayer gearbeitet. Das zumindest ließ Frontmann Bill im Interview mit “UDiscover” durchblicken und gestand: “Bei uns kommt jetzt ganz viel zusammen. Es sind tausende Geheimpläne, die ich noch gar nicht verraten darf, aber ab Oktober [2021] geht es bei uns wieder richtig los mit ganz vielen Projekten. Es kommen ganz viele Sachen mit Tokio Hotel, ganz viele Sachen, die ich auch alleine mache. Wir haben jetzt in der Corona-Zeit an so viel gleichzeitig gebastelt, dass das jetzt alles zusammenkommt. Wir sind auch wieder im Studio und es gibt neue Musik. Eine Tour ist auch geplant, aber natürlich nicht in diesem Jahr. Wir nehmen diese 15 Jahre also als Anlass zurückzuschauen und auch einen Neustart hinzulegen."

Passend dazu haben die vier Mitglieder der aus Magdeburg stammenden Gruppe alle Fans kurz vor Weihnachten mit einer neuen Tournee überrascht und kündigten die “Beyond The World”-Konzertreise wie folgt an: Wir sind mehr als begeistert, euch mitteilen zu können, dass wir 2021 auf Tour gehen werden. Wie ihr wisst, waren wir sehr traurig, dass wir unsere Konzertreise im März [2020] absagen mussten, aber dafür freuen wir uns jetzt besonders auf unsere ‘Beyond The World‘-Tour 2021. […] Der erste Teil unserer Tour wird uns in 16 Städte in Europa und Russland bringen.”

Hier geht’s zu allen Tourdaten in Deutschland:

17. Oktober 2021 - Köln
20. Oktober 2021 - Hamburg
22. Oktober 2021 - Berlin
01. November 2021 - Frankfurt
03. November 2021 - Leipzig

Erste Single ist da
Und Bill scheint seine Worte gehalten zu haben. Am Freitag, den 15. Januar 2021 droppte Tokio Hotel die erste Singleauskopplung aus ihrem nächsten Album, für welche die vier Jungs mit dem Musik-Duo VIZE, bestehend aus DJ Mario Fiebiger und Produzent Vitali Zestovskih, kollaboriert haben. Im Live-Stream auf Instagram sagte das Gespann pünktlich um Mitternacht: “Wir haben viel Musik zusammen geschrieben; wir haben uns jeden Tag gesehen, haben uns jeden Tag zusammen betrunken. Es war nicht lange geplant, wir sind Freunde geworden und es hat sich so ergeben.”

“White Lies” heißt der Song, welcher nicht nur erstmals in Richtung elektronischer Dance-Musik geht, sondern auch direkt zum neuen Titellied für die kommende Staffel von Germany’s Next Topmodel verwendet wurde. Ob Gitarrist Tom Kaulitz etwas damit zu tun hatte? Schließlich ist er mit Model-Mama Heidi Klum verheiratet, welche seit 2006 jährlich eine Siegerin kürt und unter anderem Lena Gercke, Sara Nuru und Stefanie Giesinger den Weg auf die internationalen Laufstege geebnet hatte.

Welches Girl in 2021 zur 16. deutschen GNTM-Gewinnerin ernannt wird? Ab dem 04. Februar 2021 wird die Show auf dem Privatsender ProSieben ausgestrahlt und soll einige Monate später mit einem Finale und höchstwahrscheinlich auch einem Live-Auftritt von Tokio Hotel enden.