Im Urlaub auf den Malediven hat der Fußballer um die Hand der Musikerin angehalten. Lombardi bestätigte mittlerweile ihre Verlobung.

-Sarah-Lombardi.jpg

Credit: Sebastian Reuter / GettyImages

Liebesurlaub war geplant
Ende September 2020 jettete Sarah Lombardi auf die Malediven und hatte nicht nur ihren Sohnemann Alessio mit im Gepäck, sondern auch ihren neuen Freund Julian Büscher. Mit dem Fußballer ist die Sängerin schon seit einigen Monaten zusammen und wurde erstmals am Spielfeldrand im Februar 2020 gesichtet. Im Anschluss daran verbrachte das Paar unglaublich viel Zeit miteinander, zog in eine gemeinsame neue Wohnung und will den jeweils anderen nicht mehr verstecken.

Nach dem gemeinsamen Urlaub auf den Malediven zum Beispiel veröffentlichten Sarah und Julian unzählige gemeinsame Fotos und erklärten, dass sie nicht nur unglaublich glücklich sind, sondern für den jeweils anderen “für immer” da sein werden …

Sarah-Lombardi-X-Julian.jpg

Credit: julbue / Instagram - Screenshot aus Story

Verlobung bestätigt
Fans haben sich anschließend den Schnappschuss in der romantisch geschmückten Strand-Schaukel etwas genauer angeschaut und waren sich einig, dass sich Sarah Lombardi und Julian Büscher verlobt hatten.

Und siehe da? Gut einen Monat später lüftete die “Te Amo Mi Amor”-Sängerin das Geheimnis und bestätigte die Gerüchte: In einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram wollte ein Fan wissen, ob sie “verlobt sei”. Sarah erklärte daraufhin schlicht und einfach: “Ja, und sehr glücklich.” Passend zu diesen Worten fügte sie ebenfalls ein rotes Herz hinzu und teilte dasselbe romantische Bild von sich und Julian in besagter Blumenschaukel am Strand der Malediven.

Wenige Stunden später bedankte sich Sarah noch einmal bei allen Fans, welche ihre Beziehung supporten. “Einen wunderschönen guten Morgen, ich hoffe euch geht’s gut und ihr habt gut geschlafen. […] Auf jeden Fall wollte ich mich bei euch bedanken für die ganzen Glückwünsche und die Nachrichten. Wir haben uns sehr darüber gefreut. Es wurde sowieso schon darüber spekuliert und sich auch schon gedacht. Ich wollte daraus auch gar kein Geheimnis machen, weil ich super happy und glücklich darüber bin. Und weil die Medien dann immer mehr spekuliert haben […] dachte ich, dass es schöner ist, wenn ihr es von mir erfahrt, als es irgendwo zu lesen.”

Sarah-Lombardi-bestatigt-Verlobung-Instagram-Story-06.11.2020.png

Credit: sarellax3 / Instagram

Kinder sind in Planung
Sarahs Ex-Ehemann Pietro Lombardi soll dem Paar unterdes schon gratuliert haben. Laut “BILD” sagte der DSDS-Gewinner: “Ich wünsche den beiden nur das Beste. Viel, viel Liebe und viele gesunde Kinder.”

Und Kinder möchte die frisch verlobte Musikerin tatsächlich haben und Alessio ein Geschwisterchen schenken. Mit RTL sprach sie über ihre Familienplanung und erklärte im Sommer 2020: “Ich weiß noch nicht wann. Aber ich würde mir auf jeden Fall noch ein weiteres Kind wünschen. Für Alessio wäre es auch ganz schön, weil ein Geschwisterkind lernt ganz anders zu teilen. Im Moment ist es so, dass immer alle Augen auf ihn gerichtet sind. Er ist immer der Einzige, bekommt immer alles - daher glaube ich, dass ihm das ganz guttun würde.”

Sarah-Lombardi-Babybauch.jpg

Credit: sarellax3 / Instagram

Ob Sarah bereits schwanger ist? Im gleichen Interview sagte die Musikerin aus, dass sie nicht mehr mit der Antibabypille verhüten würde und fügte hinzu: “Ich habe die Pille seit meinem 16. Lebensjahr genommen und mich aber jetzt seit ein paar Monaten davon getrennt und gegen eine hormonelle Verhütung entschieden.”