Nachdem die “No Tears Left to Cry”-Interpretin ihr misslungenes “7 Ring”-Tattoo hat ausbessern lassen, ließ sie sich weitere Bilder auf den Handrücken stechen.

Ariana-Grande.jpg

Credit: Marco Piraccini / GettyImages

“Kleiner Holzkohlegrill” …
Schon in der Vergangenheit hat sich Ariana Grande von ihren Launen mitreißen und sich Tattoos stechen lassen, welche sie wenig später bereut hatte. Ihr Ex-Verlobter Pete Davidson zum Beispiel hatte ihr das Wort “Always” auf den Körper geschrieben, welches wenig später verewigt und nach der Trennung überstochen worden war. “Nach den Proben, drei Uhr nachts mit @girlknewyork [Tätowiererin Mira Mariah]. Kein Cover-up, einfach eine Weiterentwicklung”, schrieb sie damals zum Coup und präsentierte den Spaß im Netz:

Doch das war nicht der einzige Fauxpas im Leben der “No Tears Left to Cry”-Interpretin. Auch nach dem Drop und Erfolg der Single “7 Rings” buchte sie sich bei einem Tätowierer einen Termin und wollte sich in ihrer linken Handinnenfläche die Worte eigentlich in japanischen Zeichen stechen lassen. Doch irgendwie scheint ein Fehler unterlaufen zu sein, sodass sie sich nicht den Titel, sondern die Bedeutung “kleiner Holzkohlegrill” tätowieren ließ.

Ihre Fans machten Grande am Ende auf den Fehler aufmerksam, woraufhin sie erklärte: “Es ist ein wenig besser [geworden]. Danke an meinen Lehrer, der mir geholfen hat, es geradezubiegen und ich möchte mich bei [meinem Tätowierer] Kane Navasard bedanken, du bist eine Legende … Und auch bei meinem Doktor, der mir eine lokale Betäubung verpasst hat (kein Witz). RIP kleiner Holzkohlegrill. Ich werde dich vermissen. Ich möchte dich wirklich.”

Neue Liebe
Statt sich musikalisch bei ihren Fans erneut zu Wort zu melden, lässt Grande alle Supporter aktuell im Regen stehen. Sie selbst verbringt lieber Zeit mit ihrem neuen Freund, Dalton Gomez, und bestätigte die Beziehung erstmals im Musikvideo zur Single “Stuck With U”, welche sie in Zusammenarbeit mit Justin Bieber veröffentlicht hatte. Weitere Fotos und Clips mit dem Immobilienmakler, welcher schon seit einiger Zeit “Wrecking Ball”-Interpretin Miley Cyrus zu seinem Freundeskreis zählt, wurden seither veröffentlicht:

Neues Tattoo
Während Grande mit ihrem Lover die Auszeit genießt, plante sie ebenfalls einen Trip nach Utah und überraschte Dalton zu seinem Geburtstag. Via Instagram nannte Ari den jungen Mann ihr “Baby und besten Freund” und präsentierte sich wenig später im Pool. Doch ihre Fans achteten nicht etwa auf die Umgebung oder ihr Outfit, sondern viel mehr auf ihre tätowierte Hand, welche neben einem Mond und diversen kleinen japanischen Zeichen noch weitere kleine Bildchen ziert:

Welche Tattoos sich Grande wohl als Nächstes stechen lassen wird? Viel Platz auf ihrer Hand hat sie definitiv nicht mehr …