Nachdem sich Adele von ihrem Ex-Ehemann hat scheiden lassen, scheint sie Gefallen am Grime-Rapper Skepta gefunden zu haben. Doch was läuft da?!

Adele-X-Skepta.png

Credit: Mike Marsland & Claudio Lavenia / GettyImages

Veränderungen
Adele Adkins ist ein Ausnahmetalent, welches mit ihren drei Alben “19”, “21” und “25” die weltweiten Charts im Sturm erobert hat. Doch nicht nur diese konnte die Britin für sich gewinnen - die Männer- und Frauenwelt liegt ihr ebenfalls zu Füßen. Vor allem jetzt, wo 32-Jährige wiederzuhaben ist. Am 19. April 2019 wurde bereits offiziell vom Management der Sängerin bestätigt, dass sie sich von Simon Konecki getrennt hatte.

"Adele und ihr Partner haben sich getrennt. Sie wollen ihren Sohn gemeinsam liebevoll aufziehen. Wie immer wünschen sie, dass ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Weitere Kommentare wird es nicht geben”, so Benny Tarantini und Carl Fysh gegenüber dem “People”-Magazin. Und auch die Künstlerin selbst sagte zu ihrem 31. Geburtstag im Mai 2019, dass sich einiges in ihrem Leben verändert hätte.

“Die 30 haben mir einiges abverlangt. Ich gebe dennoch mein Bestes, um mich daran zu gewöhnen. Egal wie lange wir hier für das Leben sind, es ist manchmal kompliziert. Ich habe mich in den letzten paar Jahren drastisch verändert und ich verändere mich immer noch und das ist auch gut so. 31 wird ein großes Jahr für mich allein. Zum ersten Mal in einem Jahrzehnt bin ich bereit, dass ich die Welt um mich herum spüren und endlich einmal hinaufblicken kann. Leute, seid nett zu euch selbst, wir sind alle nur Menschen, bewege dich langsam voran, lege das Telefon aus der Hand und lache bei jeder Gelegenheit. Ich habe erlernt, mich wirklich selbst zu lieben und ich habe gerade erst erkannt, dass das mehr als genug ist.”

Neue Liebe?
Mindestens 16 Monate sind seit dem Liebes-Aus von Adele und ihrem Ex-Ehemann bereits vergangen und die Sängerin könnte sich scheinbar einen neuen Mann angelacht haben. Die Rede ist von niemand Geringerem als Skepta. Der Grime-Superstar konnte schon in der Vergangenheit immer auf seine Kollegin zählen und gestand, dass sie ihm helfen würde, nicht abzuheben. “Adele schreibt mir andauernd, um mich in Schach zu halten. Sie erzählt mir, wie es so läuft. Sie ist die größte Künstlerin der Welt und man sieht einfach keine schlechten Schlagzeilen”, so der “Shutdown”-Interpret im Sommer 2016.

Passend dazu flirteten sie immer mal wieder im Netz und schickten sich Herzchen- und Rosen-Emojis:

Auch in 2020 haben sich beide britischen Künstler, welche ebenfalls Fans vom Fußballverein Tottenham Hotspur sind, wieder einige hotte Kommentare hin- und hergeschickt, woraufhin die Gerüchteküche einmal wieder anfing zu brodeln.

Ein Insider soll gegenüber der “DailyMail” gestanden haben, dass beide ihr Privatleben “nicht an die große Glocke” hängen möchten und sich lieber um ihre eigenen Familien kümmern möchten. Adele teilt sich demnach das Sorgerecht von ihrem Sohn Angelo mit ihrem Ex, während Skepta erst im November 2018 erstmals Vater geworden war.