Ex-Freundin Ammika Harris soll Mitte November 2019 einen gesunden Jungen zur Welt gebracht haben.

Chris-Brown-second-child.jpg

Credit: Craig Barritt / GettyImages

Zweite Schwangerschaft?
Im Januar 2019 sollen sich Chris Brown und Ammika Harris kennen und lieben gelernt haben. Via Instagram kommentierte das Paar die Bilder des jeweils anderen und wurde immer häufiger gemeinsam in Los Angeles abgelichtet. Doch sonderlich lange hielt die Beziehung letzten Endes nicht an: Wie “PageSix” berichtete, soll sich der Musiker im Mai 2019 erneut von dem Model getrennt und ihr den Laufpass gegeben haben. Das Girl hatte er anschließend dennoch nicht im Regen stehen lassen, schließlich soll er sie zuvor geschwängert haben …

Auf “finanzielle, medizinische und emotionelle Art und Weise” hat Brown Harris seitdem unterstützt und hat sie via Instagram “BM BAD”, was so viel wie “Baby-Mama” heißt, genannt.

chris-brown-ammika-harris-ig.jpg

Credit: Ammikaaa / Instagram

Kind ist auf der Welt
Am 20. November 2019 sollen bei Ammika schließlich die Wehen eingesetzt haben, sodass das Model ins Krankenhaus kam und einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat. Wirklich zum kleinen Glück zu Wort gemeldet hat sich zum redaktionellen Zeitpunkt keiner der beiden. Stattdessen veröffentlichte Chris Brown einen in Schwarz und Weiß gehaltenen Schnappschuss von sich selbst, in welchem er zur Seite blickt und lächelt. Dazu schrieb er das vermeintliche Geburtsdatum seines zweiten Kindes: “11-20-2019”

Wenig später postete der Superstar ein weiteres Bild von sich selbst, auf welchem man lediglich seine Nase, die Lippen und sein Kinn erblicken kann, während die Kapuze seines Pullovers, welche das Wort “BORN” (zu Deutsch: “Geboren”) ziert.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

11-20-2019

A post shared by CHRIS BROWN (@chrisbrownofficial) on

Während Ammika Harris demnach erstmals Mutter geworden war, ist es für Chris Brown bereits das zweite Kind: Seine Erstgeborene ist mittlerweile fünf Jahre alt und sein ganzer Stolz. Doch Royalty war nicht aus einem Akt der Liebe entstanden -  Damals war Brown mit Karrueche Tran zusammen, als das Model von seiner Affäre und der Schwangerschaft einer anderen Frau erfuhr und sich von ihm trennte. Nia Guzman zieht seither die gemeinsame Tochter im Alleingang groß.

”Falls Nia denkt, sie und Chris werden eine große glückliche Familie, kann sich das Mädchen auf einen richtigen Liebeskummer einstellen. […] Er  ist egoistisch. Nur weil die beiden ein Baby haben, heißt das nicht, dass Chris treu sein wird”, sagte Karrueche Tran nach dem Ende ihrer Beziehung …