Rock-Fans aufgepasst! Drei der größten Bands unserer Zeit haben bestätigt, dass sie 2020 gemeinsam auf Tour gehen und unter anderem auch Shows in Europa spielen werden.

Green-Day-Fall-Out-Boy-Weezer-Hella-Mega-Tour.jpg

Credit: Mauricio Santana / GettyImages

Sie treten in historische Fußstapfen
Die drei US-amerikanischen Urgesteine des Stadionrocks Green Day, Fall Out Boy und Weezer machen sich nächstes Jahr auf den Weg durch die Staaten und nach Europa, um eine Mammut-Tour der Extraklasse hinzulegen. Green Day-Frontmann Billie Joe Armstrong gab bekannt, dass er und seine Kollegen dem legendären Heavy-Metal-Extravaganza “Monsters of Rock” huldigen wollen, welches in den 80er und 90er Jahren im englischen Donington Park stattfand. Heute ist dort das berühmte Download Festival beheimatet, welches in 2019 sage und schreibe 110.000 Fans der Genres Heavy Metal, Punk Rock und Alternative Rock anlockte.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Hella Mega (@hellamegatour) on

Neue CD als Ansporn
In einem Interview mit Zane Lowe bei Apple Musics “Beats 1 Radio” sagte Armstrong: “Die Idee eine Stadiontournee zu planen stammte ursprünglich von uns, aber wir wollten es nicht alleine machen. Dann kamen Fall Out Boy und Weezer dazu und jeher sind wir von dem Konzept total begeistert.”

Pete Wentz, Bassist von Fall Out Boy, fügte hinzu: "Ich erinnere mich, dass es in den 90er Jahren diesen einen Sommer gab, als Guns N’ Roses und Metallica auf eine riesige Konzertreise gingen, aber meine Eltern ließen mich nicht dorthin. In dieser Erinnerung fühle ich mich heute manchmal noch gefangen. Und das wollen wir jetzt aufbrechen und dieses Momentum neu kreieren.”

Des Weiteren wurde verraten, dass Green Day eine neue LP namens “Father of All Motherfuckers” im Februar 2020 droppen werden. Mit nur 26 Minuten Spielzeit, ist es die kürzeste Platte, die die Band bisher produziert hat und soll die “verrückten Zeiten, in denen wir leben, dokumentieren und reflektieren”. Weezer hingehen haben den Metal für ihre neue Single "The End of the Game" wieder für sich entdeckt, die auf ihrem im Mai 2020 erscheinenden 14. Studioalbum "Van Weezer" zu hören sein wird. Und die letzte Gruppe im Bund - Fall Out Boy - hat inzwischen “Dear Future Self (Hands Up)” feat. Wyclef Jean veröffentlicht. Der Song wird Teil der CD “Greatest Hits: Believers Never Die - Volume Two” sein, welche ab 15. November 2019 erhältlich sein wird.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Zane Lowe (@zanelowe) on

Der Vorverkauf findet ab dem 16. September statt, variiert jedoch von Land zu Land. Das sind die bereits bestätigten Tourdaten für die europäischen Großstädte:

13.06.20 – Paris, Frankreich
14.06.20 – Groningen, Niederlande
17.06.20 – Antwerpen, Belgien
21.06.20 – Wien, Österreich
24.06.20 – Glasgow, Schottland
26.06.20 – London, England
27.06.20 – Huddersfield, England
29.06.20 – Dublin, Irland

Eine passende Spotify-Playlist gibt es natürlich auch schon, damit Du Dich akribisch auf das größte Rock-Ereignis 2020 einstellen kannst: