Der sonst so harte Sänger von Rammstein zeigte sich so privat wie nie zuvor und teilte einen Schnappschuss mit seiner Mutter.

Till_Lindemann.jpg

Credit: Gallo Images / GettyImages

Mutter-Sohn-Moment
Normalerweise steht Till Lindemann mit seinen Jungs von Rammstein auf der Bühne und gibt seine Tracks zum Besten, welche gut und gerne zu einer Nummer-eins-Singles mutieren können. Besonders häufig streamten seine Fans unter anderem die Lieder “Du hast”, “DEUTSCHLAND” und “AUSLÄNDER” via Spotify, welche zusammen über 251 Millionen Aufrufe generieren konnten. Doch nicht nur auf dem schwedischen Streaming-Dienst konnte der Musiker einige Follower generieren, auch auf Instagram kann er fast 400.000 Fans sein Eigen nennen, obwohl sich Lindemann nur selten persönlich zu Wort meldet.

Mit einem brandneuen Post hingegen nahm er allen den Atem und präsentierte sich so privat wie noch nie zuvor: Gemeinsam mit seiner Mutter Brigitte “Gitta" Lindemann befindet sich der Rammstein-Frontmann am Strand und genießt den Sonnenuntergang am Horizont. Till selbst steht im Shirt auf den Bühnen und hält mit einer Hand den Rollstuhl seiner Mama fest. Lindemann selbst hat den Beitrag nicht weiter mit Worten ausgeschmückt - der Schnappschuss spricht für sich.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Till Lindemann (@till_lindemann_official) on

“Das ist das wundervollste, was ich seit einer Weile gesehen habe. Es hat mir wirklich den Tag versüßt. Wunderschön”, kommentierte “mina_vilhel" den Post, während “kaerbtraehyttik" niederschrieb: “Dieses Bild ist so persönlich, so intensiv und einfach unglaublich wundervoll”.

Wahrscheinlich hat sich der Sänger von der anstrengenden ersten Partie seiner “Europe Stadium Tour” erholt. Am 23. August 2019 spielten die Jungs schließlich ihr vorerst letztes Konzert in Wien. Zuvor gaben die “Feuer Frei!”-Interpreten zehn erstklassige Performances in Deutschland und standen unter anderem in München, Gelsenkirchen und Frankfurt auf der Bühne. Mutter Gitta war ebenfalls stolz auf ihren Sohn und gestand bereits im Juni 2019 gegenüber der “Ostsee-Zeitung”: “Ich find' die Konzerte geil. Diese ganze Atmosphäre. Das hat doch was von Operninszenierungen.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Till Lindemann (@till_lindemann_official) on

Konzerte in 2020 wurden bestätigt
Rammsteins “Europe Stadium Tour” war innerhalb von wenigen Minuten restlos ausverkauft und sorgte dafür, dass die Jungs rund um Till Lindemann auch im kommenden Jahr wieder ihre Koffer packen und ihren Fans einheizen werden. 22 weitere Gigs wollen sie spielen, welche allesamt bereits ausverkauft sind. Hier geht’s zu allen bestätigten Konzerten im deutschsprachigen Raum:

25.05.2020 Klagenfurt, Wörthersee Stadion
29.05.2020 Leipzig, Red Bull Arena
30.05.2020 Leipzig, Red Bull Arena (Zusatzshow)
02.06.2020 Stuttgart, Mercedes-Benz Arena
03.06.2020 Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (Zusatzshow)
06.06.2020 Zürich, Letzigrund
07.06.2020 Zürich, Letzigrund
27.06.2020 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena
28.06.2020 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (Zusatzshow)
01.07.2020 Hamburg, Volksparkstadion
02.07.2020 Hamburg, Volksparkstadion (Zusatzshow)
04.07.2020 Berlin, Olympiastadion
05.07.2020 Berlin, Olympiastadion (Zusatzshow)