Während J.Lo in der Stripper-Hauptrolle all ihre Kolleginnen zum Raubzug à la Robin Hood anstiftete, zeigte die heiße Latina viel Haut und sexy Moves an der Stange.

Cardi-B-and-Jennifer-Lopez-accept-the-award-for-Best-Collaboration-hustlers-stripper.jpg

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Liebt sich selbst
Im Interview mit dem Team vom “Harper’s Bazaar” gestand Jennifer Lopez Anfang des Jahres 2019 erst, dass sie sich erst im Erwachsenenalter um sich selbst gekümmert und gelernt hatte, sich selbst zu lieben. Aus diesem Grund waren ihre vorherigen vier Ehen und fünf Verlobungen gescheitert, doch mit Alex Rodriguez soll nun alles anders werden: “Für mich war die Beziehungsreise ein Auf und Ab. Es hatte dennoch nichts mit dem jeweils anderen zu tun. Ich hatte daran schuld - es ging darum, zu erkennen, wer ich bin. […] Solange du nicht lernst, dich selbst zu lieben, kannst du niemand anderen voll und ganz auf die Weise lieben, die rein und echt ist. […] Erst dann, wenn du es begreifst und dich selbst liebst, kannst du Beziehungen führen, die auf Liebe und Respekt basieren. Es war eine Veränderung, die für mich passieren musste.”

Und ihr aktueller Verlobter steht der heißen Latina bei allen Ups und Downs zur Seite, hilft ihr im Fitnessstudio gerne aus der Klemme und sorgt auch sonst dafür, dass sie sich auf alle Rollen und Angebote gut vorbereiten kann. Für das Stripper-Drama “Hustlers” zum Beispiel tat er folgendes: “Sie war in New York und ich war in Los Angeles, als sie sagte: ‘Baby, ich werde einen Stripclub aufsuchen.’ Darauf antwortete ich: ‘Whoa! Warte, ich komme am Donnerstag zurück. Wir können am Donnerstag und Freitag gehen.’ […] Es ist einfach nur wunderbar. Ich meine, es ist egal, welchen Job sie annimmt, sie verwandelt sich immer in die neue Person. Und das muss sie auch - Ich meine, sie liest und liest und liest, bis ich ihr sagte: ‘Baby, hör’ auf irgendwas nachzulesen und frag mich einfach. Ich kenne alle [Stripclub-] Informationen.”

Und jene Infos konnte Ramona, welche von Lopez im Streifen verkörpert worden war, direkt in die Tat umsetzen:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jennifer Lopez (@jlo) on

Erster Trailer ist da
Die Dreharbeiten zum Film “Hustlers”, welcher auf den Artikel “The Hustlers at Scores” der Autorin Jessica Pressler, der 2015 im New York Magazine erschienen war, basiert, sind bereits abgeschlossen worden. Einen Kinostart gibt es auch schon: Am 13. September 2019 soll der Streifen in Amerika Premiere feiern, in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es unterdes noch keinen genaueren Termin für den Release.

Neben Jennifer Lopez konnten unter anderem Cardi B als “Diamond”, …

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

HUSTLERS MOVIE TRAILER COMES OUT July 17th

A post shared by MOSTHATEDCARDI (@iamcardib) on

… Constance Wu als “Destiny” und Lili Reinhart als “Annabelle” von ihrem Talent überzeugen, sich in sexy Dessous quetschen, ihre Hüften kreisen und reiche Businessmänner an der Wall Street ausnehmen. Musiker wie Usher, Lizzo und Keke Palmer sollen ebenfalls mit am Start und von Regisseurin Lorene Scafaria eingewiesen worden sein.

Wie heiß die eigentlichen Szenen sind, was es mit ihrem Money-Move auf sich hat und wie sich die Damen anstellen, kannst Du Dir im offiziellen Trailer einmal genauer anschauen: