Nach einer gelungenen Zusammenarbeit von “Finesse (Remix)” haben es Cardi B und Bruno Mars ein weiteres Mal getan und den Song “Please Me” veröffentlicht.

cardi-b-und-bruno-mars.jpg

Credit: Christopher Polk / GettyImages

Einen Hit nach dem anderen
Im Januar 2018 droppte Bruno Mars einen Remix seiner Nummer-eins-Single “Finesse” und konnte Rapperin Cardi B für diese Zusammenarbeit engagieren. “Ich habe sie um drei Uhr nachts nach meiner Show in Los Angeles im Backstagebereich getroffen und wir haben ihre Lines aufgenommen. Sie war in den Raum gekommen und war exakt die Person, die ich mir erträumt hatte. Lass dich nicht vom verrückten Musikbusiness verändern und bleib, wie du bist”, erklärte der 1,65 Meter kleine Musiker via Instagram, als er die Kooperation erstmals anteaste und konnte sich ebenfalls über eine Visualisierung zum Track freuen, welches bei den “Soul Train Music Awards” als “Video des Jahres” ausgezeichnet und bis jetzt über 546 Millionen Mal angeklickt worden war:

Neue Single
Im Anschluss an den großen Erfolg wollten Bruno und Cardi B zusammen auf Tour gehen und planten die Konzertreise bereits, bevor letztere Künstlerin nach der Geburt ihrer Tochter Kulture eine Pause einlegen wollte und ihren Slot am Ende absagen musste. Mars selbst war nicht sauer auf seine Kollegin, bedanke sich bei ihr und nahm im Anschluss daran eine weitere Single mit der New Yorkerin auf. “Please Me” heißt der Song, der sich ums Thema Sex dreht und mit anzüglichen übersetzen Zeilen wie den folgenden überzeugen kann: “Befriedige mich / dreh’ dich um und necke mich Baby / Du weißt, was ich will und was ich brauche Baby […] Ich bin auf der Tanzfläche und keine Unterhose ist im Weg […] Nimm’ mich as würden wir Jodeci hören.”

Und weil solche Lyrics aktuell genau Cardi Bs Style sind, promotete die 26-Jährige “Please Me” auf ihre ganze eigene Art und Weise - mit einem Clip im Netz:

Ob und wann Bruno Mars und Cardi B ein komplettes Video auf den Markt bringen, steht noch immer in den Sternen. Fans von beiden Interpreten feiern die zweite Zusammenarbeit und hoffen darauf, dass weitere gemeinsame Projekte in der Zukunft folgen werden.