Vor einigen Tagen wurde ein Mash-up ins Netz gestellt, der die Massen spaltet. Was hältst Du von dem Mero X Eminem-Remix?

Eminem

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Zwei Nummer-eins-Singles
Der gerade einmal 18 Jahre junge Künstler mit Wurzeln in der Türkei schwimmt derzeit auf der Erfolgswelle, wurde von Skandal-Rapper Xatar gesignt und sorgt seit Monaten für neuen Schwung im Game. Innerhalb von 24 Stunden konnte Newcomer Mero mit seiner zweiten Single Hobby Hobby sogar einen neuen YouTube-Rekord in Deutschland aufstellen, kickte Capital Bra und Jujus Video zu Melodien vom Thron und eroberte die Szene im Sturm. Auch sein Debüt - Baller Los - ist derweil noch immer gefragt, die Visualisierung wurde bereits über 50 Millionen Mal betrachtet:

Mero X Eminem?
Baller Los schreibt sogar internationale Schlagzeilen, schaffte es bereits im November 2018 an die Spitze der deutschen Charts und wurde nun von Dr. Bootleg für einen neuen Remix benutzt, der verwirrender nicht hätte sein können: Seit Mitte Februar 2019 kann man sich via YouTube einen Mash-up von Meros Debütsingle sowie Eminems Lied Fall reinziehen und seine Meinung wie gewohnt im Kommentarfeld hinterlassen - und der Clip spaltet die Massen.

Wie Leute einfach aus Prinzip haten, obwohl sie selber wissen, dass es richtig ballert, erklärte Workflow Films zum Beispiel und auch FrozenXd steht auf den Remix und schrieb nieder, dass das Stück richtig geil sei und er bitte mehr davon hochladen möchte.

AliFerrari findet den Mash-up überhaupt nicht gut und gestand: Hättest Mero eigentlich rausschneiden können, während MuzziTV fragte, wie zum Teufel Dr. Bootleg auf solch einen Remix hat kommen können, bevor blijad blijad das Werk als wahrscheinlich größten Eminem-Diss abstempelte.

Falls Du Dir selber einmal eine Meinung machen möchtest, klick’ Dich rein: