Mit ihrer anstehenden “Palmen aus Plastik 2”-Konzertreise durch Deutschland, Österreich und die Schweiz werden sich Bonez MC und RAF Camora einmal wieder die Taschen vollmachen und mehrere Millionen Euro einkassieren können.

Bonez MC & RAF Camora - Pressefoto

Credit: Pressefoto

Gewinne ein Meet & Greet
Seitdem sich RAF Camora und Bonez MC zusammengeschlossen und das Album “Palmen aus Plastik”, sowie die Zusatz-CD “Tannen aus Plastik”, auf den Markt gebracht hatten und die darauffolgende Tour ausverkauft war, fordern Fans von deutschem Hip-Hop mehr von den beiden Künstlern … und wurden nicht enttäuscht. Das Follow-up - “Palmen aus Plastik 2” - erschien im Oktober 2018 und schaffte es einmal wieder an die Spitze der deutschen, österreichischen und Schweizer Charts, wurde über 107.500 Mal erstanden und sicherte sich in unserer Bundesrepublik und unserem südöstlichen Nachbarland eine Goldene Schallplatte.

Lieder wie “500 PS”, “Kokain” und “Prophezeit” waren eingeschlagen wie eine Bombe und sorgten schließlich dafür, dass RAF und Bonez einen neuen Rekord aufgestellt hatten und ihr Werk innerhalb von sieben Tagen unglaubliche 57 Millionen Mal gestreamt worden war - allein in Deutschland generierten sie 50 Millionen Streams. “In allen drei Ländern eroberte 'Palmen aus Plastik 2‘ auf Anhieb die Chartspitze, also die der offiziellen Deutschen Charts, der Ö3 Austria Top 40 sowie der offiziellen Schweizer Hitparade. Bereits der Vorgänger 'Palmen aus Plastik‘ war ein gigantischer Verkaufserfolg und mischte bislang 101 Wochen (Deutschland), 54 Wochen (Österreich) bzw. 17 Wochen (Schweiz) die Hitlisten auf”, hieß es laut “GfK Entertainment”. Und damit nicht genug: Auch eine dazu passende Tournee durch den deutschsprachigen Raum konnte das Duo eintüten und wir bringen Dich hin:

In den vergangenen Tagen hat bigFM die biggsten Fans gesucht, die nicht nur zum Konzert in Frankfurt fahren möchten, sondern auch die Stars einmal persönlich kennenlernen wollen. Bei einem exklusiven Meet & Greet werden Bonez MC und RAF Camora ihrem Supporter einige Fragen beantworten und im Backstagebereich abhängen. Solltest Du beim Gewinnspiel teilgenommen haben, könntest Du schon ab 20:45 Uhr am Dienstag, den 12. Februar 2019 von Reece bei “Deutschrap rasiert” überrascht werden. Also schalte ein!

RAF Camora & Bonez MC Meet & Greet Teaser

Credit: Pressefoto / Pascal Kerouche

So viel Kohle verdienen die Jungs
Doch bevor die Rapper am Donnerstag, den 14. Februar 2019 in Münster ihren Auftakt feiern und in den darauffolgenden vier Wochen 15 weitere Shows geben werden, haben wir noch einmal eine kleine Rechnung aufgestellt und wollten herausfinden, wie viel Kohle RAF und Bonez während ihrer Konzertreise verdienen werden. Zehn ihrer Gigs sind bereits komplett ausverkauft und ziehen 103.000 Besucher in die Hallen. Am Beispiel von einer Konzertkarte aus Leipzig, die 41,95 Euro kostet, haben beide Deutsch-Rapper demnach bereits 4.320.850 Euro eingenommen. Sollte man für ihre restlichen Shows bis zum eigentlichen Start ebenfalls keine Tickets mehr kaufen können, würden 3.733.550 Euro, bei 89.000 verkauften Karten, dazukommen - und wir gehen hier nur von dem Minimum aus. Würden die beiden Herren mehr Premium / VIP-Tickets verkaufen, die für 201,95 Euro erstanden werden können, würde sich das gesamte Einkommen um ein Vielfaches erhöhen.

Mit 16 Konzerten können die “Palmen aus Plastik”-Interpreten demnach mit mindestens 8,05 Millionen Euro Umsatz rechnen, welche sie natürlich noch versteuern und teilen müssen - schließlich wollen alle Arbeiter und diverse Rechnungen bezahlt werden. Auch muss man sich um die Verpflegung der Crew kümmern und die Hallenmiete und das Management dürfen auch nicht vergessen werden. Doch da kommen die Fans mit ins Spiel: Würden auch nur 30 Prozent der 192.000 Besucher (57.600) am Merchandise-Stand einen Artikel kaufen und somit 20 Euro bezahlen, würden die den Jungs weitere 1.152.000 Euro (plus) in die Taschen spülen.

Na, wenn sich das mal nicht nach einer schon jetzt gelungenen Konzertreise anhört, dann wissen wir es auch nicht.