Immer häufiger werden Taylor Swift und Calvin Harris zusammen in Verbindung gebracht. Nun hat er sie extra zu sich nach Las Vegas eingeflogen, um Zeit miteinander zu verbringen.

Calvin Harris Jason Merritt 4

Bild: GettyImages/JasonMerritt

Taylor ist eingeladen und alle kommen mit

Die Gerüchte häufen sich mehr und mehr, dass sich etwas anbändeln könnte zwischen DJ Calvin Harris und Popstar Taylor Swift. Das neueste Gerücht lautet, dass er sie extra mit ihren Freundinnen Ellie Goulding, Selena Gomez und den HAIM Schwestern nach Las Vegas hat einfliegen lassen, damit sie einen Gig von ihm in seinem Club anschauen konnten.

Die Mädchen wurden sogar direkt hinter dem DJ Pult gesichtet, während Calvin für die aufgedrehte Menge Tracks auflegte.

Hoffentlich nicht nur der nächste hochkarätige Datingpartner

Und bei dem Auftritt blieb es nicht. Eine Quelle erzählte: „Nach dem Gig haben sie ein bisschen gefeiert, bevor Taylor und Calvin zusammen den Club verlassen haben.“ Ob die anderen Mädels da nicht sauer waren, dass sie Taylor für einen Kerl stehen gelassen hat? Ganz im Gegenteil! „Taylors Freundinnen heißen das gut, dass sich die beiden näher kommen. Calvin ist ein wirklich netter Typ, deswegen kreuzen sie ihre Finger und schauen mal, was daraus wird.“

Da kann Taylor richtig dankbar sein für so gute Wing-Women, lief es für sie in ihren letzten Beziehungen, die von Harry Styles, über Jake Gyllenhaal bis hin zu John Mayer reichten, nicht besonders gut.

Und auch Calvin ist nach seinen Beziehungen zu Sängerin Rita Ora und Model Aarika Wolf wieder „bereit, Spaß zu haben“, wie es der Insider ausdrückte. „Er fand es großartig, dass Taylor zu ihm nach Las Vegas kam, um mit ihm zu feiern.“