Avicii.jpg
Credit: Rich Polk / GettyImages
Avicii.jpg
Die Welt nimmt Abschied

Avicii wird im familiären Kreis beerdigt

Der schwedische DJ soll in einer privaten, nicht öffentlichen Zeremonie seine letzte Ruhe finden und wird im Beisein seiner Familie beigesetzt.

Tod im Oman

Am 20. April 2018 wurde der leblose Körper des weltweit gefeierten und gehypten DJs und Produzenten im Muskat, Oman aufgefunden, die ganze Welt trauert seither um den Verlust von Avicii. Der 28-jährige Schwede soll sich Berichten zufolge das Leben genommen haben und war in den frühen Morgenstunden nach Schnittverletzungen verblutet. Seine Familie nahm mit folgenden offiziellen Statements Abschied von ihrem Superstar:

“Wir möchten euch gerne für eure Unterstützung und die liebevollen Worte über unseren Sohn und Bruder danken. Wir sind so dankbar für jeden, der Tims Musik geliebt und zu seinen Songs wertvolle Erinnerungen hat. Vielen Dank für all die Initiativen zu Ehren von Tim, öffentliche Versammlungen, Kirchenglocken, die zu seiner Musik läuten, Tribute beim Coachella Festival und Schweigeminuten auf der ganzen Welt. Wir sind dankbar für die Privatsphäre während dieser schwierigen Zeit. Unser Wunsch ist es, dass dies weiterhin so bleibt. Mit Liebe, die Tim Bergling-Familie”

“Unser geliebter Tim war ein Suchender, eine zerbrechliche künstlerische Seele, die nach Antworten auf existenzielle Fragen suchte.
Ein mehr als nur erfolgreicher Perfektionist, der in einem Tempo reiste und arbeitete, was zu extremem Stress führte.
Als er aufhörte zu touren, wollte er ein Gleichgewicht im Leben finden, um glücklich zu sein und um das zu machen, was er am meisten liebte - seine Musik.
Er kämpfte ununterbrochen mit Gedanken über Sinn, Leben, Glück.
Er konnte nicht länger so weitermachen.
Er wollte seinen Frieden finden.
Tim war nicht für das Musikbusiness geschaffen, in dem er sich befand; Er war ein sensibler Typ, der seine Fans liebte und dennoch die Aufmerksamkeit im Rampenlicht mied.
Tim, wir werden dich für immer lieben und vermissen.
Die Person, die du warst und deine Musik wird deine Erinnerung am Leben erhalten. Wir lieben dich, Deine Familie”

Beerdigung im kleinen Kreis

Doch, auch wenn die ganze Welt um Avicii trauert, so wird er in einer kleinen, nicht öffentlichen Zeremonie in seinem Heimatland beigesetzt und soll so seinen Frieden finden. Dazu veröffentlichte sein Pressesprecher folgendes übersetztes Statement: “Es gab viele Nachfragen bezüglich der Arrangements für die Beerdigung von Tim Bergling, der bei Musikfans als Avicii bekannt ist. Die Bergling-Familie hat nun bestätigt, dass die Beerdigung privat sein wird und die Leute kommen werden, die Tim am nächsten standen. Sie bitten die Medien höflichst, dies zu respektieren. Es wird keine weiteren Informationen geben."