Das riecht nach Ärger
 

Ohaaa!
Erst vor knapp drei Wochen gaben Taylor Swift und Calvin Harris ihre Trennung bekannt. In einem liebevoll verfassten Tweet bestätigte der DJ die Gerüchte und erklärte, dass sie sich in einem freundschaftlichen Verhältnis befinden und weiterhin einander lieben und respektieren.

Seitdem gestern Abend jedoch Bilder aufgetaucht sind, welche Taylor Swift mit einem anderen Mann zeigen, scheint die damalige Liebe verschwunden zu sein

Schnappt sich James Bond Anwärter
Auf den Schnappschüssen sieht man die Shake It Off-Interpretin in den Armen vom Schauspieler Tom Hiddleston. Auch Küsse wurden ausgetauscht, welche Calvin Harris scheinbar wütend machten.

In weniger als drei Stunden entfolgte er dem Superstar auf den Social-Media-Plattformen und löschte Bilder und Tweets mit Swift. Auch von Taylors Bruder Austin möchte der DJ nichts mehr wissen

Dance-Off beim MET Ball
Wer wen hier abserviert hatte, wurde im Übrigen nie geklärt. Doch scheinbar geht es Taylor Swift schon wieder blendend und sie hat sich den nächsten Lover geangelt.

Tom und Taylor kennen sich bereits seit einigen Monaten. Selbst beim MET Ball in New York legten sie ein Dance-Off aufs Parkett...