Nach dem Erfolg des Chris Brown-Remixes von Fiddys "I´m The Man" legen die Beiden nun mit der Single "No Romeo No Juliet" nach.
 
50 Cent

50 Cent, von Dimitrios Kambouris / GettyImages

Wieder auf dem rechten Weg?
Mittlerweile scheint es für 50 Cent musikalisch endlich wieder am Schnürchen zu laufen. Obwohl die vergangenen Jahre die ein oder anderen Erfolge zu verzeichnen hatten, wurde viel davon durch Flops und Skandale überschattet, allem voran die Insolvenz-Geschichten, bei denen das letzte Wort vermutlich noch immer nicht gesprochen wurde.

 

Ein von 50 Cent (@50cent) gepostetes Video am

Dreamteam
Mit seiner Single "I'm The Man" konnte Fiddy den neu generierten Hype um seine Persönlichkeit gut nutzen, weshalb der Song auch zum Erfolg wurde.

Gewissen Anteil daran hatte bestimmt auch die offizielle Remix-Version mit Chris Brown, was den nächsten Move der beiden Künstler noch nachvollziehbarer macht.

 

Ein von 50 Cent (@50cent) gepostetes Foto am

Jeden Moment ist es soweit
"No Romeo No Juliet" soll der nächste Kollabo-Song der Stars heißen und diesmal kein Remix sein, sondern ein richtiges Feature.

Und wenn man der Ankündigung glauben schenken darf, sollte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis das neue Werk das Licht der Öffentlichkeit erblicken wird, also Lauscher auf!