Die Musikerin überraschte ihre Fans mit einer coolen Performance.
 

Duett mit Drake
Rihanna tourt seit wenigen Tagen mit ihrer Crew und den Tänzern durch die USA. Mit ihrer „ANTi WORLD TOUR“ machte sie vor kurzem in Miami Halt und überzeugte mit heißen Moves, knappen Outfits und ihrer coolen Art ihre Fans.

Als sie dann plötzlich noch einen Überraschungsgast ankündigte, drehte das ausverkaufte Stadion komplett durch.

Der kanadische Superstar Drake kam zu RiRi mit auf die Bühne und überzeugte im Duett zu „Work“.

 

Rollin', rollin', rollin', rollin', rollin', how many more shots until you're rollin'? #AubRih #Drake #Rihanna

Ein von Drake's #1 Fan (@aboodovo) gepostetes Video am

Immer für eine Überraschung gut
Die 28-Jährige selber erklärte laut dem Team von Billboard nach der Performance folgendes: „Meine ‚ANTI WORLD TOUR‘ steckt einfach voller Überraschungen. Es haut mich selbst um.“

68 Städte warten noch auf Rihanna, bevor sie am 21. August ihre letzte Show im britischen Chelmsford geben wird.