Beyoncé
Beyoncé, von Buda Mendes / GettyImages
Beyoncé
Konzertreise bringt viel ein

Beyoncé: 222 Millionen dank „Formation World Tour“?

Ihre kommenden Tournee wird Queen B gute 222 Millionen Euro einbringen.

Kündigte Tour an

Am vergangenen Montag trat Beyoncé beim 50- Super Bowl auf und stahl der Band Coldplay die Show. Wenig später präsentierte sie den Trailer für eine kommende Welttournee namens „Formation World Tour“.

37 Konzerte

Wie die US-amerikanische Zeitschrift „Billboard“ nun verkündete, wird Queen B mit allen Konzerten mehr als 222 Millionen Euro erwirtschaften.

Zu uns nach Deutschland kommt die „Pretty Hurts“-Interpretin nur zwei Mal. Zum einen steht sie somit am 12. Juli in Düsseldorf und am 29. Juli in Frankfurt auf der Bühne.

Karten kann man offiziell ab Montag, den 22. Februar 2016 um 10 Uhr kaufen.