In Jimmy Fallons „The Tonight Show“ performte der Moderator mit Sia und Natalie Portman den Song „Iko Iko“.
 

Stimme steht im Vordergrund
Bereits seit Jahren ist die australische Musikerin Sia dick im Geschäft. Mit Songs wie „Titanium“, „Chandelier“ und „Elastic Heart“ macht sie Millionen und gewinnt immer mehr Fans dazu.

Trotz ihrer wundervollen Stimme und der Gabe des Songschreibens versucht Sia Furler, noch immer unerkannt zu bleiben und erzählt nicht viel über ihr Privatleben.

Mit einer riesigen Fliege und einer Perücke steht sie meistens auf der Bühne und performt so ihre Hits.

Performance der ganz besonderen Art
Am vergangenen Mittwochabend war die Musikerin zu Gast in Jimmy Fallons „The Tonight Show“ und performte mit dem Moderator und der Schauspielerin Natalie Portman den Song „Iko Iko“. Verkleidet als Sia selbst präsentierten die drei mit der Band The Roots Dr. Johns Lied.

Hier geht’s zur kuriosen Performance: