Die britische Sängerin blies die restlichen Konzerte ihrer Tour durch Australien ab, nachdem sie ganz plötzlich krank wurde.

Jessie J Jason Merritt 1

Bild: GettyImages/JasonMerritt

Drei Shows abgesagt!

Die „Price Tag“-Sängerin war fast fertig mit ihrer Tour durch Australien. Nur noch drei Shows hätte die Britin spielen müssen... Am Montag, den 16. März hätte sie in Adelaide, am Dienstag, den 17. in Melbourne und am Freitag, den 20. in Perth auftreten sollen. Aufgrund medizinischer Probleme jedoch, musste die 26-Jährige die Konzerte kurzfristig absagen. Ein Schock für die Fans, die sehnsüchtig auf die gebürtige Londonerin gewartet haben.

Jessie J Alexander Tamargo

Bild: GettyImages/AlexanderTamargo

 

Jessie entschuldigt sich bei Fans

Ein Statement des Stars lautete: „Aufgrund einer Krankheit wurde ich leider von medizinischer Seite gebeten, meine noch anstehenden Shows in Australien abzusagen. Grund dafür ist einfach der, dass ich mit eine kleine Auszeit nehmen muss, damit ich wieder vollständig fit sein kann... Es tut mir extrem Leid für meine Fans in Melbourne, Perth und Adelaide und für die Umstände, die die Absage mit sich bringt. Wenn ich mich gesund zaubern könnte, würde ich es direkt machen. Ich kann es nicht abwarten für euch in der Zukunft zu performen. Danke für Eure Unterstützung.“

Die Fans müssen sich aber gedulden, denn neue Termine sind noch nicht angesetzt worden.