Wiz Khalifa ist momentan Single und genau aus dem Grund, brachte er seinen kleinen Sohn, Sebastian Taylor Thomaz mit zu den Grammys.

Wiz Khalifa Sebastian Thomaz Jason Merritt

Bild: GettyImages/JasonMerritt

Er brachte Sohn Sebastian mit zu den Grammys

Wiz Khalifa ist seit mehreren Monaten Single. Damals wurde er von seiner Frau – Amber Rose – verlassen, da sie ihn des Fremdgehens beschuldigte.

Heute ist Wiz glücklicher denn je und brachte zu den diesjährigen Grammy Awards seinen kleinen Sohn Sebastian mit. Stolz präsentierte sich das Gespann auf dem roten Teppich und lächelte munter für jede Kamera.


Wiz Khalifa Sebastian Jason Merritt

Bild: GettyImages/JasonMerritt

Wiz Khalifa ging leider leer aus!

Im Interview mit den „E! News“ erzählte Wiz, warum er seinen Sohnemann im Schlepptau hatte. „Er ist einfach das Beste, was mir je passiert ist. Und um ehrlich zu sein weiß ich ganz genau, dass ich nicht noch einmal zu so einer Show eingeladen werde. Ich meine, dass ist einfach eine Erfahrung für sich und diese möchte ich gerne mit Sebastian teilen.“

Auch wenn Wiz keinen der begehrten Grammy Awards verliehen bekommen hat, so konnte er den Abend mit Sebastian [und dessen Nanny] gebührend feiern.