Rammstein-TEASER.jpeg
Rammstein-TEASER.jpeg
Leak vom Artwork

Rammstein: Comeback-Single und Album “Zeit"

Fast drei Jahre nach ihrem “Ausländer”-Drop kündigte die Gruppe einen neuen Song an.

Tour verschoben

Am 17. Mai 2019 veröffentlichte Rammstein ihr nicht benanntes siebtes Studioalbum, welches erneut an die Spitze der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz schnellte. Passend dazu wollten die Musiker rund um Till Lindemann im darauffolgenden Sommer auf Tour gehen und ihre Fans live vom Hocker hauen. Doch die Corona-Krise machte allen einen Strich durch die Rechnung, sodass die Shows erst um zwölf Monate und schließlich aufs Jahr 2022 verschoben werden mussten.

“Aufgrund der anhaltenden Veranstaltungsverbote und Beschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 sehen sich Rammstein leider gezwungen, die geplante Stadion Tournee erneut zu verschieben. Die Enttäuschung darüber ist bei der Band und allen Beteiligten groß. Angesichts der fehlenden Planungssicherheit für die Durchführung von Veranstaltungen der Größenordnung, ist dieser Schritt jedoch unumgänglich”, hieß es in einer dazu passenden Pressemitteilung.

Mittlerweile gibt es neue Termine, die wie folgt platziert worden waren:

20.05.2022 Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 29.05.2020 & 22.05.2021)
21.05.2022 Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 30.05.2020 & 23.05.2021)
25.05.2022 Klagenfurt, Wörthersee Stadion (verlegt vom 25.05.2020 & 27.05.2021)
30.05.2022 Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 06.06.2020 & 05.07.2021)
31.05.2022 Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 07.06.2020 & 06.07.2021)
04.06.2022 Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 04.07.2020 & 05.06.2021)
05.06.2022 Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 05.07.2020 & 06.06.2021)
10.06.2022 Stuttgart, Cannstatter Wasen (verlegt vom 02.06.2020 & 31.05.2021 von der Mercedes-Benz Arena)
11.06.2022 Stuttgart, Cannstatter Wasen (verlegt vom 03.06.2020 & 01.06.2021 von der Mercedes-Benz Arena)
14.06.2022 Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 01.07.2020 & 30.06.2021)
15.06.2022 Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 02.07.2020 & 01.07.2021)
18.06.2022 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 27.06.2020 & 26.06.2021)
19.06.2022 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 28.06.2020 & 27.06.2021)

Neue Musik

Bereits in 2021 hatte sich Rammstein-Keyboarder Flake bei allen Fans zu Wort gemeldet und gesagt, dass die Gruppe Während der Corona-Krise an einem neuen Album gearbeitet hatte. Gegenüber “motor.de” sagte Christian “Flake” Lorenz: “Dadurch, dass wir nicht live auftreten konnten, hat sich unsere Kreativität vergrößert. Wir hatten mehr Zeit uns neue Sachen auszudenken und weniger Ablenkung. Dadurch haben wir eine Platte aufgenommen, die wir so nicht geplant hatten. […] Unser Thema ist grundsätzlich die Beklopptheit der Menschen, und die ist zu Corona-Zeiten nicht viel anders als zu normalen Zeiten. Die meisten Sachen, mit denen man sich beschäftigt, finden am Ende ja sowieso im eigenen Kopf statt. Von außen kommen bloß so kleine Anstöße und da kommt auch genug durch, wenn die Straßen nur halb so voll sind”, fügte der Musiker hinzu und erklärte abschließend: “Unsere Themen sind ja generell aus dem täglichen Erleben und aus dem Weltgeschehen, und da passiert ja immer was.”

Und siehe da? Gut ein Jahr später kündigte Rammstein ihr offizielles Comeback an:

Artwork geleaked

“Zeit” nennt sich die nächste Single von Till Lindemann und Co., welche am Donnerstag, den 10. März 2022 um 17 Uhr [deutscher Zeit] Premiere feiern wird. Passend dazu wird es ebenfalls ein Musikvideo geben, welches man sich auf “rammstein.de” anschauen kann. Und sollte das alles noch nicht genug sein, so soll es im April 2022 ein neues Studioalbum von Rammstein geben. Passend dazu wurde das “Zeit”-Cover im Netz geleaked, auf dem die Mitglieder den Berliner Trudelturm hinablaufen:

Rammstein selbst hat weder den Titel des Albums, noch das Booklet oder das Coverfoto bislang bestätigt oder veröffentlicht. Das Musikvideo zu "Zeit" kannst Du Dir hier anschauen: 

Rammstein - Zeit (Official Video)
Rammstein - Zeit (Official Video)