Zedd-TEASER.jpeg
Zedd-TEASER.jpeg
Was für eine Ehre

Deutscher Act Zedd wird zum Super Bowl-DJ ernannt

Der deutschsprachige DJ und Produzent wurde zum Line-up des 56. Super Bowl hinzugefügt und legt vor dem eigentlichen Spiel auf.

Neue Pressemitteilung

Seit einigen Tagen laufen die Vorbereitungen für das größte US-amerikanische Sportereignis des Jahres 2022 auf Hochtouren. Der 56. Super Bowl wird am Sonntag, den 13. Februar 2022 live aus Inglewood, Kalifornien übertragen und wird über 100 Millionen Menschen gleichzeitig vor die Fernseher ziehen. Doch während dem Battle zwischen den Los Angeles Rams und den Cincinnati Bengals fiebern Fans ebenfalls den Performances entgegen. Während Dr. Dre sich mit Snoop Dogg, Eminem, Mary J. Blige und Kendrick Lamar zusammengeschlossen hat und die Halbzeitshow gestalten wird, …

… darf sich der Country-Star Mickey Guyton an der Nationalhymne versuchen.

Und auch ein deutschsprachiger Act ist im Line-up vertreten: 

“Clarity”-DJ und Produzent Zedd wurde offiziell als DJ der NFL engagiert und wird sein Können im SoFi Stadium zum Besten geben.

Neue Single

Welche Songs der aus Kaiserslautern stammende Anton Zaslavski, so sein bürgerlicher Name, beim Super Bowl wohl auflegen wird? Nach einer fast zwei Jahre andauernden Auszeit hatte Zedd Ende Januar 2022 erst seine Disclosure-Kollaboration “You've Got to Let Go If You Want to Be Free” präsentiert. Das Stück kannst Du Dir hier anhören: 

You've Got To Let Go If You Want To Be Free
You've Got To Let Go If You Want To Be Free