Wie die Schauspielerin erklärte, plante Ye das zweite offizielle Date und überraschte sie mit einem Fotoshootings.

Kanye-West.jpg

Credit: David Livingston / GettyImages

Wollte Kim zurück
Anfang 2021 reichte Kim Kardashian die Scheidung ein, kurz darauf erklärte sie, dass sie dem Rapper und Designer keine weitere Chance mehr geben wird. In den gerichtlichen Unterlagen, welche PageSix vorliegen, erklärte die vierfache Mutter: “Es gab und gibt unüberbrückbare Differenzen zwischen [Kanye West] und mir, die dazu geführt haben, dass unsere Ehe unwiederbringlich zerbrach. Keine Therapie oder Bemühungen der Versöhnung werden zu diesem Zeitpunkt von Wert sein. […] Unüberbrückbare Differenzen haben zum unheilbaren Scheitern der Ehe geführt und es gibt keine Möglichkeit, die Ehe durch Beratung oder andere Dinge zu retten.”

Ye hingegen sieht dies nicht ein und flehte Kim Kardashian öffentlich an, ihm noch eine Chance zu geben. Im November 2021 sagte er: “Ich habe Dinge getan, die als Ehemann nicht akzeptabel waren, aber gerade heute bin ich hier, um den Ausgang meiner Geschichte zu ändern. Ich bin der Priester meines Hauses. Ich tue alles, um der Situation nahe zu sein. Ich versuche dies so vernünftig und ruhig wie möglich auszudrücken, aber ich muss wieder nach Hause kommen. Gott wird uns wieder zusammenbringen.”

Das ist seine Neue
Während Ye Ende November 2021 noch auf eine Versöhnung hoffte, hatte er sich gut fünf Wochen später bereits ein neues Girl angelacht: Schauspielerin Julia Fox lernte der Rapper und Designer an Silvester in Miami kennen und lud sie im Anschluss an die Party ein, mit ihm nach New York City zu jetten.

“Es war eine direkte Verbindung zueinander. Seine Energie macht so viel Spaß. Er brachte mich und meine Freundinnen die ganze Nacht zum Lachen und Tanzen, also haben wir beschlossen, gemeinsam zurück nach New York City zu fliegen und uns das [Theaterstück] ‘Slave Play’ anzuschauen”, erklärte Julia im “Interview”-Magazin.

Das zweite Date soll am Ende nur wenige Tage später in einem Restaurant stattgefunden haben. Kanye West selbst soll ein Fotoshooting für die “Uncut Gems”-Schauspielerin geplant und hinter und vor der Kamera gestanden haben.

Kurz nach dem Fotoshooting ging es zurück zum Hotel, wo Ye “die komplette Suite mit neuen Klamotten” ausgeschmückt hatte. Julia durfte sich am Ende aussuchen, was sie wollte und nannte den Abend “einen Cinderella-Moment, von welchem jedes Mädchen träumt.”