Mit diversen Postings im Netz haben Megan und MGK ihre Verlobung bestätigt.

Megan-Fox-and-Machine-Gun-Kelly.jpg

Credit: Axelle/Bauer-Griffin / GettyImages

So lernten sie sich kennen
Im Dezember 2021 sprach Machine Gun Kelly erstmals über seine Herzdame Megan Fox. Wie der Rapper gestand, hatte er schon seit Jahren ein Faible für die Schönheit und hatte am Ende nur die Rolle im Film “Midnight in the Switchgrass” angenommen, um das Girl zu treffen.

“Ich blieb vor meinem Trailer stehen, mein Bauchgefühl hat immer recht und dafür bin ich dankbar. Aus irgendeinem Grund wusste ich, dass sie mich zum Mittagessen einladen würde. Dann kam plötzlich jemand vorbei und sagte: ‘Megan will wissen, ob du in ihrem Wohnwagen zu Mittag essen willst.’ Und ich dachte mir: ‘Oh mein Gott, ich bin so überrascht. Ja, absolut.’ Ich hatte schon meine Tasche gepackt und bin reingegangen. Sie fragte mich: ‘Wie fühlst du dich?’ Und ich antwortete ihr: ‘Ich bin verloren.’ Und sie sagte darauf: ‘Lass uns dich suchen gehen.’ […] Sie hat mich umgebracht. Sie war Amor”, erklärte Machine Gun Kelly und fasst sich zum selben Zeitpunkt ans Herz.

Verlobung
Nach dem Kennenlernen am Set von “Midnight in the Switchgrass” in 2020 haben sie ihre Liebe nicht länger für sich behalten, sondern standen gemeinsam auf den roten Teppichen dieser Welt. Passend dazu haben sie diverse gemeinsame Bilder und Videos ins Netz geladen …

… und stärkten dem jeweils anderen den Rücken. Passend dazu nahm Machine Gun Kelly nun all seinen Mut zusammen und stellte seiner Traumfrau die Frage aller Fragen: Am 11. Januar 2022 ging er vor Megan Fox auf die Knie und hielt um ihre Hand an. Und siehe da? Die dreifache Mutter hat den Heiratsantrag angenommen und erklärte via Instagram: “Eineinhalb Jahre später, sind wir gemeinsam durch die Hölle gegangen, haben mehr gelacht, als ich mir je vorstellen konnte und dann hat er mich gefragt, ob ich ihn heiraten möchte.”

Machte sich viele Gedanken
Machine Gun Kelly veröffentlichte ebenfalls ein Video des Rings, welchen er extra für eine Traumfrau anfertigen ließ. Statt demnach einen normalen Klunker zu kaufen, hat er sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und ihren Geburtsstein - einen Smaragd - und seinen Geburtsstein - einen Diamanten - miteinander verschmelzen lassen:

Während Machine Gun Kelly schon bald zum ersten Mal in seinem Leben vor dem Traualtar stehen wird, ließ sich Fox in 2020 nach zehn Ehejahren und drei gemeinsamen Kindern von Brian Austin Green scheiden.