Nachdem Sohn X Æ A-12 Musk im Mai 2020 auf die Welt gekommen war, scheint Grimes erneut schwanger zu sein. Doch wer ist der Vater?

Elon-Musk-and-Grimes.jpg

Credit: Taylor Hill / GettyImages

Baby ist da
Am 05. Mai 2020 erblickte X Æ A-12 Musk das Licht der Welt. Während Grimes zum ersten Mal Mutter geworden war, konnte Paypal- und Tesla-Gründer Elon Musk bereits sein sechstes Kind in den Armen halten. Passend dazu erklärte die kanadische Elektro-Pop-Künstlerin, wie sie auf den Namen gekommen war.

Das “X” würde demnach für die unbekannte Variable stehen, während “Æ” die Übersetzung für Künstliche Intelligenz in ihrer Elfensprache und “A12” ihr Lieblingsflugzeug, welches “gut im Gefecht, aber friedlich” wäre, sei.

“Halb getrennt”
Kurz nach dem ersten Geburtstag von X Æ A-12 Musk scheint die Liebe bereits erloschen zu sein - zumindest halb. Das zumindest gestand der Milliardär und erklärte die Situation wie folgt: “Wir sind halb getrennt, lieben uns jedoch noch und sehen uns auch häufiger. Wir pflegen ein gutes Verhältnis. Es ist vor allem so, dass meine Arbeit bei SpaceX und Tesla es erfordert, dass ich hauptsächlich in Texas bin oder im Ausland reise und ihre Arbeit ist hauptsächlich in Los Angeles. Sie wohnt aktuell bei mir und Baby X ist im Nebenzimmer.”

Elon-Musk-and-Grimes.jpg

Credit: Dimitrios Kambouris / GettyImages

Erneut schwanger?
Elon und Grimes gaben im September 2021 ihre “halbe Trennung” bekannt und brachten die Gerüchteküche nur drei Monate später zum Überkochen. Und der Grund liegt auf der Hand: Die kanadische Musikerin veröffentlichte einige Bilder …

… und könnte damit ihre zweite Schwangerschaft bestätigt haben. Das zumindest schrieben ihre Fans im Kommentarfeld auf Instagram nieder und hoffen, dass die Kanadierin mit nachfolgendem Posting jene Meldungen bestätigt hat:

Ob Grimes und Elon Musk tatsächlich ein zweites gemeinsames Kind erwarten, ist derweil nicht bestätigt oder widersprochen worden. Für die Blondine steht derweil fest, dass selbst ihr Sohn sie nie “Mama” nennen wird. Im Interview mit der Vogue sagte sie: “Es hört sich seltsam an, wenn ich sage, dass ich Mutter bin. Aus irgendeinem Grund kann ich mich mit dem Wort nicht identifizieren. Das ist auch irgendwie komisch, weil X Claire und nicht Mama sagt. […] Vielleicht kann er es fühlen, dass ich das Wort Mutter nicht leiden kann. […] Ich kann mich damit einfach nicht verbinden.”