Biebs möchte bereits in 2022 Vater werden und scheint Hailey von seinen Plänen überzeugt zu haben.

Justin-Bieber-and-Hailey-Bieber-.jpg

Credit: Steve Granitz / GettyImages

Model hat andere Pläne
Im October 2021 wurde die Dokumentation “Justin Bieber: Our World” veröffentlicht, welche von Millionen von Menschen betrachtet worden war. Doch die Fans des kanadischen Superstars kümmerten sich nicht sonderlich um die Szenen hinter der Bühne, sondern fokussierten sich auf nachfolgendes Geständnis des Superstars:

“Mein Ziel für 2022 ist es, mir weiterhin Ziele zu setzen und dabei Spaß zu haben. Sicherzustellen, dass ich meine Familie an erste Stelle setze, und hoffentlich bringen wir ein Kind zur Welt.”

Hailey war von den Worten weniger begeistert und fragte nach, was ihr Ehemann damit meinte. Jener wollte zumindest “anfangen, es zu versuchen”, woraufhin das Model abschließend sagte: “Wir werden sehen!”

Wartet auf Hailey
Justin Bieber selbst hatte nicht zum ersten Mal das Thema Kinder öffentlich angesprochen. Bereits im Herbst 2020 war er zu Gast bei Ellen DeGeneres und wurde nach der Familienplanung gefragt. Respektvoll antwortete der “Ghost”-Sänger: “Ich werde so viele haben, wie Hailey bereit ist, aus ihr raus zu pressen. Ich würde gerne einen kleinen Stamm haben. Es ist ihr Körper und sie kann damit machen, was sie will. Ich glaube, sie möchte ein paar haben. […] Es gibt nicht wirklich ein Problem, aber ich glaube, Hailey hat noch einige Dinge, die sie als Frau erreichen möchte. Und ich denke, sie ist einfach noch nicht bereit, und das ist in Ordnung.”

Hailey scheint über die Zukunft ebenfalls nachgedacht zu haben und soll laut einem Insider der Us Weekly bereit für ihre erste Schwangerschaft sein. “Sie denken definitiv über gemeinsame Kinder nach. Beide haben das Gefühl, dass es ihr Schicksal ist, Kinder zusammen zu bekommen und sie sind definitiv bereit dafür”, so die Quelle.

Und während Hailey noch nicht auf jene Meldungen reagiert hat, scheint sie sich ein Leben ohne ihre eigene Familie nicht vorstellen zu können. “Ich liebe Kinder und kann es kaum erwarten, meine eigenen zu haben”, erklärte das Model in 2018 und fügte damals hinzu: “Ich würde sagen, das ist jetzt in die nähere Zukunft rückt und dennoch nicht in absehbarer Zeit.”

Ob sich ihre Meinung innerhalb der letzten drei Jahre mittlerweile geändert hat?