Nur eine Woche nach der Geburt von Sohn Prince Lyric trennte sich Aaron Carter von seiner Verlobten.

Aaron-Carter-and-Melanie-Martin.jpg

Credit: Gilbert Carrasquillo / GettyImages

Anzeigte wegen häuslicher Gewalt
Im April 2020 nannte Aaron Carter seine neue Herzdame, Melanie Martin, die “Eine” und machte ihr im Netz diverse Liebeserklärungen. Auch ließ sich Carter den Namen des Girls tätowieren und läuft seither mit dem Schriftzug “Melanie” überhabt der rechten Augenbraue durch die Gegend …

Aaron-Carter.jpg

Credit: Gilbert Carrasquillo / GettyImages

Doch was Carter zu jenem Zeitpunkt nicht wusste, ist, dass seine Freundin eine gewalttätige Ader hat. Kurz darauf soll sie ihn während eines Streits angegriffen haben, woraufhin der Musiker Anzeige wegen häuslicher Gewalt erstattete und sich von ihr trennte. Das Liebes-Aus hielt zum damaligen Zeitpunkt nicht lange an, stattdessen bestätigten Aaron und Melanie nicht nur ihr Comeback, sondern bestätigten die erste gemeinsame Schwangerschaft:

Liebes-Aus nach Geburt
Mitte November 2021 kam Prince Lyric zur Welt, doch Aaron Carter und seine mittlerweile Verlobte Melanie Martin schweben nicht mehr auf Wolke sieben. Stattdessen hatte sich der einstige Superstar erneut von dem Girl getrennt und via Twitter bestätigt, dass er der Mutter seines Kinders nicht mehr vertrauen kann.

“Der Verrat ist echt, deshalb kann ich es nicht vergessen und vergeben. […] Aus persönlichen Gründen haben Melanie Martin und ich beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Es gab eine sehr große Lüge und meine Schwester, die mit meiner Ex-Verlobten kommunizierte, hat alles ruiniert”, hieß es in diversen Videos und Tweets.

 “Mel und ich wissen die Unterstützung und die Besorgnis zu schätzen, die uns entgegengebracht wurden. Wir beide werden Prince in dieser schwierigen Zeit weiterhin zu unserer Priorität machen”, fügte Aaron Carter abschließend hinzu. Abschließend richtete sich der Musiker noch an seine Fans und erklärte, dass die Trennung nichts mit Drogen zu tun hätte und er selbst nicht süchtig sei.

Wer sich wohl in Zukunft um Prince Lyric kümmern wird?