Nach dem Release seines neuen Albums “5. Dimension” kündigte Marteria nicht nur seine “Vollkontakt”-Tour an, sondern möchte mit seinen Shows ebenfalls gegen die zunehmende Entfremdung entgegenwirken.

Marteria.jpg

Credit: Thomas Niedermueller / GettyImages

Scheidung
Anfang 2021 bestätigten Marteria und Jadu, dass ihre Ehe gescheitert war. Marten Laciny, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, hatte seine Herzdame am 20. Februar 2015 zur Frau genommen und mit ihr die Welt bereist. Doch lange gehalten hatte die Ehe nicht, stattdessen lebte sich das Paar auseinander und führt seither ein freundschaftliches Verhältnis.

“Kurzes Statement zu Marten & mir, da ich immer wieder Fragen dazu gestellt bekomme und es nun mal an der Zeit ist, sich einmal dazu zu äußern: Zecke & ich sind seit 2 Jahren nicht mehr zusammen und die Liebe hat sich zu einer Freundschaft entwickelt. Wir gehen noch immer per Videochat zusammen auf Hecht oder gehen feiern, wie hier auf diesem Bild, entstanden auf einer legendären Fetisch-Party von Graf Vincent von Schlippenbach (als man noch durfte)”, schrieb Jadu Freydank via Instagram nieder und fügte ein Foto mit ihrem Ex-Ehemann hinzu:

Entfremdung
Marteria selbst meldete sich aus dem Netz ab, genoss die Zeit fernab vom Rampenlicht und verarbeitete seine Scheidung auf seine eigene Art und Weise. Während er mit seinen Jungs beim Angeln war oder Erinnerungen geschaffen hatte, stellte er während der Corona-Pandemie fest, dass es fast keine Gemeinschaft mehr gibt und sich jeder von dem jeweils anderen abwenden würde. Stattdessen würden viele unzählige Stunden vor dem Smartphone und Computer verbringen und an keinen zwischenmenschlichen Treffen mehr teilnehmen.

“Die Menschen entfernen sich ziemlich voneinander. Es ist manchmal ganz schön schwer mittlerweile, an Menschen ranzukommen”, erklärte der Rapper laut der Deutschen Presse-Agentur.

Tour
Wie Marteria gegen die Entfremdung der Menschheit vorgehen will? Ganz einfach: Er kündigte seine nächste Tournee an und nannte diese passenderweise “Vollkontakt”. Mit seinem aktuellen Album “5. Dimension” wird er zwischen Mai und Dezember 2022 den gesamten deutschsprachigen Raum unsicher machen.

Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 gehen die Tickets für alle 14 Shows in den Vorverkauf und können ab 10 Uhr (deutscher Zeit) erworben werden.

Alle Daten findest Du hier:

29.05.2022: Rostock – Stadthalle
16.07.2022: Hamburg – Open Air am Volkspark
26.08.2022: Berlin – Waldbühne
29.11.2022: Wien – Stadthalle
01.12.2022: München – Olympiahalle
02.12.2022: Trier – Arena
04.12.2022: Kempten – Bigbox Allgäu
05.12.2022: Frankfurt am Main – Festhalle
12.12.2022: Leipzig – Quarterback Immobilien Arena
13.12.2022: Stuttgart – Schleyer-Halle
15.12.2022: Zürich – Hallenstadion
17.12.2022: Köln – Lanxess Arena
18.12.2022: Münster – Halle Münsterland
20.12.2022: Bremen – ÖVB-Arena