Um für ihr gemeinsames Kind “die besten Eltern” sein zu können, trennten sich Jason und Jena.

Jason-Derulo.jpg

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Himmelhoch jauchzend
Im Frühling 2020 bestätigten Jason Derulo und Jena Frumes ihre Beziehung und waren im Anschluss ein Herz und eine Seele. Via Instagram, Twitter und TikTok veröffentlichte das Paar diverse Videos und Bilder, war gemeinsam auf den roten Teppichen präsent und bestätigte weniger als ein Jahr später, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten würden.

Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich auf dieses neue Kapitel in unserem Leben freue”, schrieb Derulo zu seinem Instagram-Video nieder.

Sohn ist da
Wenige Wochen nach der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft brachte Jena Frumes ihr erstes Kind zur Welt. Ihren Sohn nannte sie Jason King Derulo, welcher am 08. Mai 2021 zur Welt kam. Und auch dieses Mal wurde wieder ein Video ins Netz geladen.

“Dies war der wundervollste Tag meines Lebens, an dem wir unseren kleinen Jungen (Jason King Derulo) nach Hause holen konnten. Er ist so glücklich, eine so starke und fürsorglichen Heldin als Mutter zu haben”, schrieb der Sänger zum Coup.

Trennung
Während Jason King Derulo gerade einmal vier Monate alt ist, haben sich seine Eltern schon wieder getrennt. Das zumindest gestand der Musiker via Twitter und erklärte seinen 4,7 Millionen Followern, dass sie nur so die “besten Eltern” für ihren Sohn sein könnten.

“Jena und ich haben beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Sie ist eine wunderbare Mutter”, schrieb Derulo unter anderem nieder.

Der eigentliche Grund der Trennung wurde unterdes nicht bekannt gegeben, stattdessen bat Jason seine Fans darum, ihm ein wenig Platz und die nötige Privatsphäre zu geben.

Jena veröffentlichte unterdes kein Statement, sondern präsentierte nur ein Foto mit ihrem Sohn, zu welchem sie schrieb: “Ich liebe dich Bubsyyy und ich verspreche dir, dir all die Liebe zu geben, die ich nie in mir trug.”