Zum 30. “Metallica”-Jubiläum wurde die Single “Enter Sandman” ein weiteres Mal veröffentlicht und alle Einnahmen werden an die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe gespendet.

Metallica.jpg

Credit: Tim Mosenfelder / GettyImages

“Enter Sandman 2021 Remastered”
Metallica haben sich Anfang August 2021 über eine Pressemitteilung ihres Labels Universal Music zu Wort gemeldet und erklären lassen, dass ihre Single “Enter Sandman” zum 30. Jubiläum des dazugehörigen legendären selbstbetitelten Albums “Metallica” erneut veröffentlicht wird. Doch die Einnahmen des Werkes wandern nicht in ihre eigenen Taschen, sondern kommen den Betroffenen der Hochwasserkatastrophe zugute.

“Alle Gewinne der am heutigen Freitag (20.08.) erscheinenden deutschlandexklusiven physischen Single ‘Enter Sandman 2021 Remastered’ spenden Metallica über ihre Stiftung All Within My Hands den Opfern der Flutkatastrophe, die vor wenigen Wochen ganz Deutschland und die Welt schockierte. Die Single war bereits vor Monaten als Charity-Release für diverse Projekte geplant, doch die Katastrophe ließ Metallica sofort aktiv werden, sodass die Gewinne hierzulande, als Zeichen der Solidarität der Band mit den Betroffenen, eingesetzt werden sollen”, wurde unter anderem erklärt. Passend dazu gab es diverse Versionen des Streichs:

Metallica-Sammleredition.jpeg

Credit: Universal Music

#1 im Midweek-Ranking
Während die Jungs von Metallica via Instagram keinen Post zum Streich veröffentlichten, scheinen ihre Fans das Werk dennoch unzählige Male erstanden zu haben. Anders könnte man sich die Tatsache nicht erklären, dass die Musiker aktuell Platz eins in den deutschen Charts ansteuern. Im Midweek-Ranking vom Mittwoch, den 25. August 2021 setzte sich die Band unter anderem gegen RAF Camora und Juju mit “Wenn du mich siehst”, Montez mit “Auf & Ab” und The Kid LAROI und Justin Bieber mit “Stay” durch:

Midweek-Charts-Single-Metallica.png

Credit: mtv.de/charts - Zusammenschnitt: Liv Hema / bigFM

Ob Metallica mit ihrer Flutopfer-Single “Enter Sandman 2021 Remastered” am Ende ihren ersten Nummer-eins-Award einfachen kann? Bislang hat es die Gruppe mit noch keinem offiziellen Song in der Bundesrepublik an die Spitze der Charts geschafft.