Im Juli 2020 sollen Justin und Jessica zum zweiten Mal Eltern geworden sein. Nun sprach der Musiker erstmals über seinen Neugeborenen und bestätigte alle Gerüchte.

Justin-Timberlake-and-Jessica-Biel-.jpg

Credit: Todd Williamson / GettyImages

Gerücht im Umlauf
Justin Timberlake und Jessica Biel hatten sich bei einer Geburtstagsparty des Musikers im Jahre 2007 kennen und lieben gelernt. Im Mai desselben Jahres hatten Paparazzi die Superstars erstmals zusammen abgelichtet, bevor sie sich im März 2011 trennten und 15 Monate später dem jeweils anderen wieder eine Chance gaben. Kurz darauf klingelten bereits die Hochzeitsglocken, bevor der Sänger und die Schauspielerin am 05. April 2015 ihren ersten gemeinsamen Sohn Silas Randall zur Welt brachten. Goldige Fotos der dreiköpfigen Familie machten seither die Runde.

Justin-Timberlake-holds-his-son-Silas-next-to-his-wife-Jessica-Biel.jpg

Credit: Stefan Matzke / GettyImages

Gut fünf Jahre nach der Geburt ihres Kindes machten weitere Schwangerschaftsgerüchte die Runde. Biel soll demnach die Corona-Krise perfekt genutzt haben, um nicht in die Öffentlichkeit treten und das Geheimnis ausplaudern zu müssen. Das tat stattdessen Brian McKnight, welcher bereits für 16 Grammys nominiert worden war und für NSYNC die LP “Celebrity” und JT das Album “Justified” produzierte.

“Wenn man Kinder und eine Familie hat … [Justin] hat sich die Zeit genommen, um sich darauf zu konzentrieren, weil ihm diese Dinge wirklich wichtig sind. Ich denke, wenn er Musik machen wird […] dann wird er uns in seine Musik einbeziehen. Und inspiriert sein! Er hatte gerade erst ein neues Baby bekommen", sagte der Produzent bereits im Juli 2020. “Ich denke, das wird wirklich inspirierend für ihn sein und er wird auf dieser Grundlage neue Musik produzieren - da bin ich mir sicher.”

JT bestätigt Gerüchte
Sechs Monate später konnte Timberlake das Geheimnis nicht mehr für sich behalten und nahm eine Interviewanfrage von Ellen DeGeneres an. In ihrer Show, welche am Montagabend, den 18. Januar 2021 ausgestrahlt wird, bestätigte der Sänger die Geburt seines zweiten Sohnes. In einer Vorschau verriet JT bereits, wie der kleine Mann heißen würde und dass die Moderatorin zu den wenigen Menschen außerhalb seiner eigenen Familie zählen würde, welche davon wisse.

“Du bist erneut Vater. […] Ich glaube, wir waren gerade am FaceTimen und du hast gesagt: 'Hey, möchtest du ein Geheimnis wissen?' und dann kam Jessica herein und du hast deine Hand auf ihren Bauch gelegt und sagtest: 'Wir bekommen ein weiteres Baby’”, erklärte Ellen DeGeneres in einem Teaser zur Show.

Justin ließ am Ende die Bombe platzen und sagte voller Stolz: “Ich nenne dir auch seinen Namen. Er heißt Phineas. Er ist großartig und so süß. Niemand schläft. Aber wir sind begeistert. Und könnten nicht glücklicher sein. Wir sind sehr dankbar.”

Ob uns der "Cry Me a River"-Interpret schon bald weitere Einblicke ins Leben der mittlerweile vierköpfigen Familie gewähren will? Wir sind gespannt!