Via Instagram bestätigte Sarah ihre neue Single “BYE BYE” und kündigte jene als “Abschiedssong” an, welcher Mitte Dezember 2020 veröffentlicht wird.

Sarah-Connor.jpg

Credit: Thomas Brill / Universal Music

Shows auf 2022 verlegt
“Schweren Herzens sehen wir uns aufgrund der ungeklärten Situation zur Durchführung von Veranstaltungen, die im Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie steht, gezwungen, auch die Frühjahrstournee 2021 von Sarah Connor zu verschieben. Denn für eine Produktion in dieser Größenordnung, mit einer Vielzahl an Beteiligten, bedarf es detaillierter langfristiger Planung. Aus diesem Grund, aber auch um allen Besuchern eine planbare Perspektive und einen unbeschwerten Konzertbesuch zu gewährleisten, werden die Zusatztermine der ‘HERZ KRAFT WERKE Tour 2021’ von Sarah Connor komplett in das Frühjahr 2022 verschoben”, schrieb die engagierte Agentur der deutschsprachigen Musikerin in einer Pressemitteilung im Oktober 2020 nieder und fügte hinzu: “Eine gute Nachricht gibt es für alle Fans in Leipzig und Wien, denn im Rahmen der neuen Termine 2022 wird die Ausnahmekünstlerin auch in diesen beiden Städten zu erleben sein und mit ihrem Publikum feiern. Doch vor bevor es soweit ist, wird Sarah Connor allen mit ihren 40 Sommer-Open-Airs im nächsten Jahr die Wartezeit versüssen.”

Die neuen Daten gibt es derweil ebenfalls schon, welche die “Vincent”-Interpretin auf Instagram wie folgt ankündigte: “Nur die Arena-Tour im kommenden Frühjahr wird verschoben! DIE HERZ KRAFT WERKE SOMMER-TOUR 2021 BLEIBT!!!!!!!!! Ihr Lieben, hier die offizielle Pressemitteilung meiner Konzertagentur zu den geplanten Shows im Frühjahr 2020. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, aber ich bin trotzdem traurig.”

Abschiedssong erscheint
Im Anschluss daran hatte sich Sarah versucht für ihre Crew einzusetzen und hoffte darauf, dass sie einige Live-Streams spielen konnte, um ein wenig Geld in die Kasse ihrer Kollegen spülen zu können. Passend dazu befind sich die vierfache Mutter ebenfalls immer häufiger im Aufnahmestudio wieder und bestätigte bereits den Drop einer neuen Single:

“BYE BYE” wird der Spaß heißen, welcher am Freitag, den 11. Dezember 2020 auf den Markt kommen wird:

Obwohl sich ihre Fans über die Neuigkeit freuen, gibt es dennoch einen faden Beigeschmack. Als “Abschiedssong” hatte die Blondine ihre neue Single schließlich angekündigt und wollte “nicht mehr verraten”. Ihre Supporter fragen sich seither, ob sie tatsächlich ihre Karriere an den Nagel hängen wird …

Sarah-Connor-Kommentarfeld.png

Credit: sarahconnor / Instagram

Was steckt dahinter?
Glaubt man den kleinen Teaser auf Instagram, so hat Sarah selbstverständlich nicht vor, sich als Musikerin zu verabschieden. Stattdessen könnte das Stück eine Art Hilferuf für die Natur sein, welche sich dank der Erderwärmung nicht mehr erholen kann. Die Musikerin selbst reiste schon häufiger nach Norwegen und war vermehrt umzingelt von Eis und den kalten vorherrschenden Winden. Doch genau dieses weiße Gold ist in den vergangenen Jahrzehnten immer mehr zurückgegangen und die Polarkappen schmelzen …