Via Instagram sprach der Hamburger offen und ehrlich über seine Zukunft und möchte mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Bonez-MC.JPG

Credit: William Krause / bigFM

Zwei Alben in kurzer Zeit
Am 11. September 2020 hatte Bonez MC sein zweites Solo-Studioalbum veröffentlicht, auf welches seine Fans über acht Jahre lang gewartet hatten. “HOLLYWOOD” nannte sich der Spaß, welcher mit Nummer-eins-Singles wie “Roadrunner”, “Big Body Benz” und “Fuckst mich nur ab” und dazu passenden Visualisierungen angekündigt worden war.

Doch der 187 Strassenbande-Rapper wollte anschließend nicht nur den Erfolg feiern, sondern seinen Supportern noch einen LongPlayer präsentieren: “Hollywood Uncut” nennt sich die Version, welche am 30. Oktober 2020 auf allen Streaming-Services zu finden sein und 13 Lieder beinhalten wird. “Ich würde sagen ich hab HOLLYWOOD getoppt, aber am Ende müsst ihr entscheiden”, erklärte Bonez mc via Instagram-Story und bedankte sich drei Tage vor dem eigentlichen Drop bei allen, die ihn unterstützt haben.

”Noch 2 mal schlafen !! Im der Nacht von Donnerstag auf Freitag erscheint mein neues Album ‘UNCUT’ um 0 Uhr !! Nein, es sind nicht irgendwelche Songs, die es nicht auf ‘HOLLYWOOD’ geschafft haben, sondern es ist ein vollwertiges neues Album mit 13 Songs !! Es ist vielleicht nicht so krass durchstrukturiert wie ‘HOLLYWOOD’ , aber dafür viel härter und dreckiger !! Ich persönlich kann mit ‘UNCUT’ mehr anfangen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden ..!! Diesmal gab es nur 2 Singles vorab, deswegen gibt es für euch auch viel mehr neue Lieder zu entdecken !!Ich bin mega stolz auf mein ganzes Team, das es alles so gut geklappt hat und wir einen Monat nach ‘HOLLYWOOD’ schon mit dem nächsten Klassiker um die Ecke ballern .. [sic]”, schrieb Bonez MC nieder und fügte hinzu: “Ich freu mich jedenfalls wie ein kleines Kind auf Freitag und freu mich auf euer Feedback !! “

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by BONEZ MC (@bonez187erz) on

Auszeit geplant
2020 mag das Jahr vom 187 Strassenbande-Boss sein, doch schon jetzt zogen bei seinen Fans dunkle Wolken auf: Bonez kündigte eine Auszeit an und möchte sich in Zukunft mehr um seine Familie kümmern. Via Instagram erklärte der Rapper: “Nächsten Freitag kommt mein Album ‘Uncut’ und danach mache ich Feierabend für dieses Jahr und widme mich den wichtigen Dingen im Leben!! – Familie und Gesundheit.”

Mit diesen Worten meinte der Hamburger höchstwahrscheinlich seine mittlerweile bereits achtjährige Tochter Tyga, welche er im Oktober 2020 erst mit in den Urlaub genommen hatte. In seiner Story präsentierte sich der harte Rapper mit seinem eigen Fleisch und Blut:

Bonez-MC-Instagram-Story-15.10.2020.png

Credit: bonez187erz / Instagram

Mehr Zeit mit Tyga
Im Interview mit der BRAVO erklärte der “Big Body Benz”-Interpret unter anderem bereits, dass er Tyga in den ersten Jahren ihres Lebens nicht häufig zu Gesicht bekommen hatte. Dennoch möchte er in Zukunft mehr für die Kleine da sein und sich um seine väterlichen Pflichten kümmern. “In letzter Zeit habe ich meine Tochter sehr wenig gesehen, weil es viel um Sorgerechts-Streitereien und so ging. […] Ich habe sie jetzt wieder öfter um mich, und es ist alles wie immer: Ich liebe sie, sie liebt mich. Sagen wir es so: Es wurden mir nur ein paar Steine in den Weg gelegt.”