Nachdem unter anderem Sarah Connor und Nico Santos für O2 eine Live-Performance auf die Beine gestellt haben, wird sich Samy Deluxe am heutigen Donnerstag, den 21. Mai 2020 die Ehre geben.

Samy-Deluxe.png

Credit: Marie Schmidt

Drop von zehntem Album
Am 19. Dezember 2019 meldete sich Samy Deluxe mit einem neuen Album zu Wort, welches auf den Namen “Hochkultur” hört und auf Platz 24 der deutschen Charts eingeschlagen war. Passend zu seinem 42. Geburtstag hatte er den LongPlayer ausgekoppelt, welcher 16 Lieder stark ist und unter anderem Themen wie die Flüchtlings- und Integrationspolitik aus Deutschland in den Vordergrund rückte. Lyrics wie die Folgenden standen an der Tagesordnung:

“Dieser Weg war ein Eins-a-Lehrer
Am Anfang war ich nur ein Wanderer
Dann kam all der Einwand derer
Die Angst haben vorm Einwanderer.”

Das Werk “Hochkultur” kannst Du Dir hier noch einmal kostenlos reinziehen:

MTV Unplugged X Keno Hybro
Im Anschluss an den Drop seines zehnten Albums meldete sich Samy Deluxe jedoch nicht ab, sondern präsentierte seinen Fans eine Single nach der anderen. Auch das Lied “Ich bleib’ zu Haus”, welches während der MTV Unplugged-Session von dem deutschen Sänger im Stimmfach Bariton und Mitbegründer und Leiter des Palast Orchesters in Berlin Max Raabe aufgenommen worden war, wurde in der Corona-Krise ein weiteres Mal präsentiert und featured Lyrics des Rappers.

“Bleibt Home ihr Bazillen Schleudern … Entweder zufällig passend oder eiskaltes Marketing-Kalkül das dazu führt, das Max Raabe jetzt diesen Remix rausgehauen hat, der überraschend gut in die Zeit gerade passt”, erklärte Samy und plauderte direkt über das dazu passende Musikvideo: “Ich weiß nur nicht warum der Cartoon-Zeichner mir so kurze Shorts gemalt hat und verachte ihn deshalb menschlich für immer!!”

Live-Konzert auf Instagram
Am heutigen Donnerstag, den 21. Mai 2020 wird Samy Deluxe ein weiteres Mal all seine Fans bespaßen und kündigte ein Live-Konzert auf Instagram an. In Kollaboration mit O2, welche in den vergangenen Wochen bereits Kollegen wie Sarah Connor und Nico Santos vor die Kamera locken konnten, wird auch der Sprechgesangskünstler eine ganz besondere Performance erarbeiten und alle vom Hocker hauen. Passend dazu überraschte der 42-Jährige alle mit einem coolen Freestyle und promotete den Streich:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by o2 Music Deutschland (@o2musicde) on

Ab 19 Uhr wird die Live-Session im Netz und im Anschluss 24 Stunden in der Insta-Story von O2 zu sehen sein.