Für Shakira startet das neue Jahrzehnt turbulent. Am 2. Februar 2020 wird sie beim Super Bowl live auf der Bühne performen - vorab dürfen sich Fans jetzt aber schon über einen frischen Track der Sängerin freuen.

Shakira neuer Song

Credit: Clive Brunskill / GettyImages

Super-Bowl-Halbzeitshow mit Shakira & J-Lo
Mit ordentlicher Latina-Power verspricht die diesjährige Halbzeitshow des Super Bowl ein riesiges Spektakel zu werden. Die 54. Ausgabe des Sport-Highlights fährt mit einer Performance von Shakira und J-Lo groß auf. Zu Gast bei Apple Musics "Beats 1 Radio" erzählt die "El Dorado"-Sängerin dem Host Zane Lowe, wie sehr sie sich bereits auf den Auftritt freue - und das aus einem ganz bestimmten Grund: Denn am 2. Februar 2020 wird nicht nur das größte Football-Event des Jahres gefeiert, sondern eben auch Shakiras 43. Geburtstag. "Ich wollte schon immer einmal beim Super Bowl performen", erklärt die Musikerin bei "Beats 1 Radio". "Es ist der Heilige Gral der Unterhaltungsbranche. Es ist eine Sportveranstaltung, doch hat eine riesige Bedeutung für uns Künstler - ich glaube es wird fantastisch! Ich werde meinen Geburtstag mit 100 Millionen Leuten feiern", ergänzt Shakira aufgeregt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Shakira (@shakira) am

Während Jennifer Lopez auch in den vergangenen Monaten und Jahren aktiv für neuen Output und die eine oder andere Schlagzeile sorgte, war es um die "Waka Waka"-Interpretin eher ruhig geworden. Neue Musik der Sängerin gab es bereits seit einiger Zeit nicht mehr - die letzte eigene Single releaste Shakira in 2018. Doch wenige Wochen vor der großen Super-Bowl-Halbzeitshow, sollte sich das jetzt auch ändern: Hierfür releaste die Kolumbianerin einen brandneuen Track zusammen mit dem puerto-ricanischen Sänger Anuel AA. "Me Gusta" beinhaltet dabei auch ein überraschendes Musik-Sample, das wahrscheinlich jeder erkennen dürfte. Probiere es aus! Spoiler: es handelt sich um einen Nummer-eins-Megahit aus dem Jahr 1992.

"Me Gusta"
Na, Sample erkannt? Wie bereits die Lyrics von "Me Gusta" verraten, geht es um den legendären Track der jamaikanischen Raggae-Band Inner Circle "Sweat (A La La La La Long)". Obwohl der Song weltweit Erfolge verbuchen konnte, startete er vor allem in Deutschland so richtig durch und hielt sich ganze 33 Wochen in den Charts. Den ersten Platz darin konnte er sich ebenfalls sichern, genau wie eine Platin-Schallplatte. In "Me Gusta" greifen Shakira und Anuel AA den Mega-Hit wieder auf und integrieren die ikonische Hook des 1992-Hits in den frischen Sound der neuen Single. Das Comeback der Sängerin scheint demnach ein voller Erfolg zu werden. Ob die 42-Jährige nach der großen Halbzeitshow weitere Tracks folgen lässt oder sogar an einem neuen Album arbeitet, ist bislang noch unklar.