Justin Timberlakes Ehefrau Jessica Biel hat die Familienplanung noch nicht abgeschlossen und sprach über die Zukunftspläne.

jessica-biel-justin-timberlake-another-baby.jpg

Credit: Todd Williamson/NBCU Photo Bank / GettyImages

Haben sich gesucht und gefunden
“Mein Partner in diesem Ding, das sich Leben nennt. Du bist der wundervollste Mensch, den ich je getroffen habe. Du bringst mich zum Lächeln, zum Lachen und dazu, das Leben mehr zu lieben als ich je für möglich gehalten hätte. Ich liebe jeden Moment mit dir und ich kann es nicht erwarten, noch so viele weitere Jahre mit dir zu verbringen, genau das zu tun. Aber das Neuste: Happy Birthday, du Göttin aller Schönheiten. In Liebe, dein Ehemann”, erklärte Justin Timberlake unter anderem zum 37. Geburtstag seiner Ehefrau Jessica Biel, welche sich im Anschluss daran revanchierte und nachfolgende übersetzte Worte veröffentlichte: “Seit den Tagen mit peinlichen pinkfarbenen Bikinis und Unterwasser-Fotoshootings hast du mein Leben mit so viel Freude und Lachen erfüllt, dass ich dich für meine Lachfalten verantwortlich mache. Ich würde sie dennoch gegen nichts in der Welt eintauschen wollen. Ich trage sie mit Stolz und weiß, dass ich der glücklichste Mensch bin und deine Witze, Worte und deine Stimme an jedem Tag in meinem Leben hören kann. [Ich wünsche] dem Mann meiner blauen Ozeanträume alles Gute zum Geburtstag. Ich liebe dich.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Justin Timberlake (@justintimberlake) on

Wird JT bald zum zweiten Mal Vater?
Während Justin Timberlake als Musiker mit seinem Album “Man of the Woods” um die Welt jettete und seine Ehefrau Jessica und den gemeinsamen Sohn Silas rund um die Uhr mit am Start hatte, kündigte die Schauspielerin nach dem Ende der Tournee seine Auszeit an. “Hallo Tennessee-Kid, ich verhalte mich ruhig, weil du dich im Raum nebenan aufhältst. Dies ist deine letzte Show der ‘Man of the Woods’-Tournee. Ich würde gerne sagen, dass ich wirklich stolz auf dich bin, jedoch ist dies die Untertreibung des Jahrhunderts. […] Ich bewundere dich an jedem Abend, an welchem du dort oben stehst und das tust, weswegen du uns auf die Erde gesandt wurdest. Du inspirierst mich, du inspirierst [unseren Sohn] Silas. Du inspirierst alle Menschen, die mit dir zusammenarbeiten. [Du inspirierst] deine Fans, deine Freunde und deine Familie, damit sie genauso hart und leidenschaftlich ihrer Arbeit nachgehen”, sagte Biel in einem Video. Passend dazu würde Biel sich bereits auf die gemeinsame Auszeit nach der Konzertreise freuen und gestand: "Ich bin wirklich traurig darüber, dass ich dich eine ganze Weile nicht mehr performen sehen werde. Ich bin dein Nummer-eins-Fan. Ich liebe dich.”

Und scheinbar hat das Traumpaar die gemeinsame Zeit genutzt und über ihre Kleinfamilie nachgedacht: Wie Jessica gegenüber dem “OK!”-Magazine gestand, möchte sie noch einmal schwanger werden und ihrem vierjährigen Sohn Silas ein Geschwisterchen schenken. “Babys sind verrückt und hektisch, aber ja … Ich denke, wenn es uns noch einmal passieren würde, dann wäre das wundervoll. Ich meine, wir arbeiten daran”, lachte sie und fügte hinzu: “Wir haben einfach Spaß dabei. Jetzt werde ich ganz rot.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jessica Biel (@jessicabiel) on

Ob und wann sie Silas einen Bruder oder eine Schwester schenken, ist demnach ungewiss. Den Vierjährigen verwöhnen sie gerne und versuchen, dass er ein so normales Leben wie irgendwie möglich leben kann - auch wenn es bedeutet, dass sich die ganze Familie an Halloween wie folgt verkleidet:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jessica Biel (@jessicabiel) on

In diesem Jahr hatten sich Justin, Jessica und Silas nicht gemeinsam verkleidet. Stattdessen lief JT als Mikrofon herum, während er von seiner Ehefrau porträtiert worden war. Bei einer Halloween-Party tauchte sie als die *NSYNC-Version von Timberlake auf und zog alle Blicke auf sich.