Während Melissa bei “Love Island” unzählige Zuschauer für sich gewinnen konnte, verliebte sich Pietro Lombardi ebenfalls in das Girl. Doch wie ging es mit den beiden weiter?

pietro-lombardi-melissa.jpg

Credit: TF-Images / GettyImages

Noch immer Single
Seit mittlerweile drei Jahren ist DSDS-Gewinner Pietro Lombardi Single und kann einfach nicht die richtige Frau für’s Leben finden. Doch woran kann es liegen? Gegenüber der BILD deutete der Musiker an, dass ihm ein Leben fernab vom Rampenlicht gefallen würde und er aktuell mit niemandem in der Öffentlichkeit gesehen werden möchte. “Ich bin bisher nicht mal mit einer Frau essen gegangen. Es fragen mich immer mal welche, ob wir nicht essen gehen wollen. Aber ich sage immer nein. Denn irgendwer macht dann ein Foto und am nächsten Tag steht es in der Zeitung. Alle warten doch darauf und deswegen vermeide ich es komplett. Das ist traurig, aber so ist es leider.”

Im Interview mit dem Team von RTL sprach er im Anschluss dann über seine Traumfrau und sagte: “Ich weiß gar nicht wie das funktioniert. Ich bin ein ganz unerfahrener junger Mann. Nicht was andere Sachen angeht, aber zumindest beim Frauen ansprechen. […] Eine Frau, die mein Herz erwärmen würde, wäre einfach eine ganz normale, bodenständige Frau mit einem normalen Job. Die einfach süß ist. Ich brauche keine Silikonbrüste oder was weiß ich. Ich brauche einfach eine goldige Frau.”

Und jene “goldige Frau” scheint Melissa von “Love Island” zu sein. Seit ihrem Ende in der Kuppel-Show hat er es auf die braunhaarige Kandidatin abgesehen und via Instagram gestanden, wie hübsch er das Girl finden würde.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by (@melissa_loveisland) on

“Die ist hübsch, keine Frage, aber das, was ich generell in den Insta-Storys mache, muss man einfach auch mal mit einem Augenzwinkern nehmen. Aber im Ernst: Wenn sie nicht bei 'Love Island’ wäre, würde ich sie daten. […] Wenn eine Frau im TV bei einer Trash-Show mitmacht, um einen Mann kennenzulernen, kommt doch gleich der Gedanke, dass sie berühmt werden will. Dann ist da generell etwas nicht in Ordnung. Wenn sie sich nach der Show melden würde, würde ich jetzt nicht nein sagen. Ich bin doch ganz entspannt geworden, was Frauen angeht”, erklärte der DSDS-Gewinner abschließend gegenüber BILD.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by (@melissa_loveisland) on

“Es fühlt sich genauso richtig an wie bei Sarah”
Nach dem Auszug von Melissa konnte Pietro sich von ihrer wahren inneren Schönheit überzeugen und traf seine Traumfrau bereits. “Es fühlt sich genauso richtig an wie bei Sarah. Ich war, als ich Sarah kennengelernt habe, noch sehr jung. Es ist jetzt ein anderes Gefühl, aber es fühlt sich auf jeden Fall richtig an”, sagte der Ex-Mann von der zweitplatzierten DSDS-Gewinnerin im BILD-Interview.

In einer Frage-Antwort-Runde via Instagram fügte Lombardi abschließend hinzu: “Ja Leute, die Frage aller Fragen. Wie, wo, was? Ich kann euch nur sagen: Wir lernen uns immer noch kennen, lassen uns keinen Druck machen. Wir haben keine Eile. Und die Frage, ob wir uns gesehen haben: Ja, das haben wir. Und mehr sage ich nicht."