Selena Gomez kündigte in einigen Schnappschüssen ihr Comeback an und wird am  23. Oktober 2019 ihre neue Single “Lose You to Love Me” releasen.

Selena-Gomez.jpg

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Auszeit und Umzug
“Im vergangenen Jahr habe ich mir einige Monate freigenommen. Ich brauchte diese Momente, da ich mich selbst verändert hatte und gewachsen war”, erklärte Selena Gomez im Frühling 2019 gegenüber “E Online”. “Gott, wenn ich damals gewusst hätte, was ich heute weiß … Nein, weißt du, ich glaube es … Ich glaube an eine gute Therapie. Manchmal reflektiere ich mein damaliges Ich und wünschte mir, ich hätte die Möglichkeit, mich in den Arm zu nehmen. Ich wünschte mir, dass ich einige Dinge anders erlebt hätte. Jetzt gehe ich zur Therapie.”

Vor allem aber stellte sie ihr Leben komplett auf den Kopf, kündigte einigen falschen Freunden die Freundschaft und verkaufte ihr Haus in der Stadt der Engel. “Es ist so eine Befreiung. Los Angeles ist so klaustrophobisch für mich. Jetzt fühle ich mich sicher, wo ich bin. Es ist so, als würde ich mich selbst ein bisschen besser verstehen. […] Der Grund liegt auf der Hand: Es ist nicht echt für mich! Ich kehre zu den simplen Dingen zurück. So war ich schon immer. Ich glaube einfach, dass ich alles in meinem Leben auf's Minimum reduziert habe - und das meine ich im positiven Sinne”, erklärte Selena Gomez in ihrer Coverstory gegenüber ELLE USA und wohnt seither in Orange County, 60 Kilometer südlich von Los Angeles.

Via Intagram meldete sie sich schließlich bei ihren Followern zu Wort und gestand, dass sie tatsächlich an neuen Songs arbeiten würde. “Es ist schon eine Weile her, seit ihr etwas von mir gehört habt, aber ich wollte euch ein gutes neues Jahr wünschen und euch für eure Liebe und Unterstützung danken. Letztes Jahr war definitiv ein Jahr der Selbstreflexion, voll von Herausforderungen und meines Wachstums. Es sind immer diese Herausforderungen, die einem zeigen, wer man wirklich ist und wie man fähig ist, diese zu überwinden. Vertraut mir, das ist nicht leicht, aber ich bin stolz auf die Person, die ich geworden bin. […] Ich bin zurzeit im Studio und es läuft wirklich gut. Ehrlich gesagt macht es mich einfach nervös, denn ich glaube, die nächsten Entscheidungen, die ich treffen muss, sind sehr wichtig. Ich versuche also einfach, sorgfältig zu sein und Geduld mit allem zu haben.”

Selena_Gomez_New_Studio.png

Credit: selenagomez / Instagram

Comeback angekündigt
Nach ihrem Debütalbum “Stars Dance” aus 2013 und “Revival” aus 2015, welche beide an die Spitze der US-Charts klettern konnten, möchte es Gomez noch einmal wissen: Die schauspielernde Musikerin soll bereits an der Fertigstellung einer dritten LP arbeiten und kündigte bereits ihr Comeback an.

Mit der Single “Lose You to Love Me”, die am 23. Oktober 2019 veröffentlicht werden soll, möchte sie an ihre musikalischen Erfolge anknüpfen und präsentierte bereits das Coverart zum Stück:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Selena Gomez (@selenagomez) on

Viele Informationen bezüglich des Liedes sind derweil noch nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass Gomez erstmals mit einem jungen Mann zusammengearbeitet hat, welcher als Songwriter in den vergangenen Monaten weltweit für Schlagzeilen gesorgt hatte: Finneas O'Connell - Produzent, Songwriter und Bruder von Billie Eilish - war bei den Schreib-Sessions mit am Start und hat Selena zum Comeback verholfen.