Statt einfach nur ihr Ansehen und ihre Reichweite im Netz dazu zu verwenden, sich für die Non-Profit Organisation “Planned Parenthood” stark zu machen, spendete die 17-Jährige einen Teil ihrer Gage vom Music Midtown Festival und möchte damit für Aufsehen sorgen.

Billie-Eilish-Concert-In-Madrid.jpg

Credit: Mariano Regidor / GettyImages

Spende für Abtreibungen
”Wir können nicht frei leben und der Welt voll begegnen, wenn unser Recht auf Fortpflanzungsvorsorge in Gefahr ist. Jeder Mensch sollte die Kontrolle über seinen Körper, sein Leben und seine Zukunft haben”, erklärte US-Sensation Billie Eilish Ende August 2019, nachdem sie die “Bans Off My Body”-Kampagne von “Planned Parenthood” unterstützt hatte. Gemeinsam mit Superstars wir John Legend, Travis Scott, Nicki Minaj, Miley Cyrus, Ariana Grande und Lady Gaga steht die 17-Jährige für die Rechte der Frau ein und möchte dafür sorgen, dass Abtreibungen in allen Bundesstaaten legalisiert werden - schließlich wurden in den vergangenen Wochen und Monaten immer mehr Gesetze verabschiedet, welche es schwangeren Damen schlicht und einfach verbieten, den Embryo abzutreiben. Auch die Suche nach einem Arzt, welcher jenen Vorgang durchführt, stellt sich als Wettlauf gegen die Zeit heraus …

Eilish selbst möchte jedoch nicht nur die “Bans Off My Body”-Kampagne unterstützen, sondern auch mit einer Geldspende für Aufsehen sorgen. Und genau aus diesem Grund hat die “bury a friend”-Interpretin kurz vor ihrer Performance beim Music Midtown Festival in Atlanta, Georgia gestanden, dass sie einen Teil ihrer Einnahmen an Planned Parenthood Southeast überweisen würde, nachdem in jenem Bundesstaat besagte Gesetze gegen Abtreibungen verabschiedet worden waren:

billie_eilish_Planned_Parenthood.png

Credit: Billie Eilish / Instagram

“ATLANTA. Einer meiner Lieblingsorte auf der Welt, um dort zu sein und Shows zu spielen. Aber ich mag die Entscheidung der Gesetzgeber des Staates, welche Frauen ihre Rechte wegnehmen, nicht. Ich kann immer noch nicht glauben, dass wir in 2019 diese Diskussion führen müssen. Ich widme meinen Auftritt und spende einen Teil meiner Gage morgen Planned Parenthood. Wir brauchen diese Organisation mehr als jemals zuvor”, schrieb sie nieder und fügte einen Swipe-up-Link hinzu. “Wischt nach oben, um mehr zu erfahren und tut es mir gleich, indem ihr die Petition unterzeichnet. Und wenn ihr etwas Kleingeld übrig habt, spendet.”