Um sich von dem stressigen Alltag als Superstar erholen zu können, flog Sam Smith ein weiteres Mal in den Urlaub und lässt die Seele baumeln.

Sam-Smith-on-the-third-day-of-the-Estereo-Picnic-Music-Festival-on-April-7-2019.jpg

Credit: Daniel Garzon Herazo / GettyImages

Bilder in Unterhose
Nach fast 27 Jahren auf diesem Globus hat sich Sam Smith endlich dazu durchgerungen, sich selbst zu lieben und sich nicht mehr zu verstecken. Stattdessen bekommen seine Fans sentimentale Postings präsentiert und können sich auf Videos und Fotos freuen, in welchen der britische Superstar nicht nur in hochhackigen Schuhen und Kleidern unterwegs ist, sondern sich auch halbnackt zeigt. “Wenn ich in der Vergangenheit ein Fotoshooting hatte und nur ein T-Shirt tragen sollte, habe ich wochenlang gehungert, das geschossene Bild ausgewählt und es schließlich wieder [von allen sozialen Medien] gelöscht. Gestern habe ich mich dazu entschieden, mich endlich zu wehren. Ich fordere meinen Körper zurück und höre damit auf, diese Brust und diese Hüften ändern zu wollen, die meine Mutter und mein Vater schufen und bedingungslos lieben”, erklärte Sam Smith am 12. Februar 2019 in einem Post auf Instagram und wurde für seine offenen und ehrlichen Worte mit über 1,22 Millionen Likes gefeiert. “Manche von euch werden den Schnappschuss wohl als Narzissmus oder Angeberei abstempeln, wenn du jedoch weißt, wie viel Überwindung mich dieser Post gekostet hat und wie sehr ich als Kind unter meinem Körper gelitten habe, würdest du so etwas nicht denken. […] Ich werde mit dem Scheiß-Spiegel immer auf Kriegsfuss sein, aber dieses Shooting und dieser Tag waren ein Schritt in die verdammt richtige Richtung.”

Vor allem aber hätte er sich “noch nie sicherer” in seinem Körper gefühlt und möchte dies mit der ganzen Welt teilen:

Entspannt im Urlaub
Neben der neuen Liebe, welche Smith für sich selbst empfindet, hat er sich in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder Zeit genommen und im Paradies die Seele baumeln lassen. Aktuell zum Beispiel befindet sich Sam erneut im Urlaub und gestand im Untertitel eines Bildes, auf welchem man seine rot lackierten Zehennägel sieht: "Urlaub beginnt erst wirklich, wenn deine Füße im Meer sind.”

Wenig später postete er ebenfalls einen weiteren halbnackten Schnappschuss von sich am Wasser:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wet wet wet

A post shared by Sam Smith (@samsmith) on

Neben jenen Veröffentlichungen möchte sich der 27-Jährige im Übrigen ebenfalls von dem stressigen Alltag als Superstar entspannen und bereitet schon seinen dritten Release in 2019 vor. Nachdem er die Single “Dancing with a Stranger” mit Normani präsentiert hatte, droppte Smith seine Solo-Nummer “How Do You Sleep?” und möchte weiterhin am Ball bleiben. Ein drittes Stück soll schon bald folgen, bevor Sam sein drittes Studioalbum releasen und damit erneut auf Tour gehen möchte.