Statt sich einen jungen Mann nach dem nächsten anzulachen und einige gemeinsame Stunden zu verbringen, möchte sich Selena Gomez in den nächsten sechs Monaten um sich selbst kümmern und auf Zärtlichkeiten und Sex verzichten.

-Singer-Selena-Gomez-attends-the-Prada-Resort-2019.jpg

Credit: Sean Zanni / GettyImages

Auszeit nach Zusammenbruch
Selena Gomez steht seit ihrem achten Lebensjahr vor der Kamera und wuchs vor den Linsen der Paparazzi auf. Mit ihrer On-Off-Beziehung zu Superstar Justin Bieber schrieb sie in ihrer Jugend vermehrt Schlagzeilen und erlitt mehrere Zusammenbrüche und musste sich in Kliniken einweisen, mittlerweile scheint sie ihr Leben wieder im Griff zu haben. Sollte es Gomez einmal wieder schlechter gehen, zieht sie sich einfach aus dem Rampenlicht zurück und versucht mit einem Therapeuten über ihre Probleme zu reden. Zwischen September 2018 und Januar 2019 zum Beispiel nahm sie sich eine Auszeit und gestand via Instagram, was sie währenddessen gelernt hatte: “Es ist schon eine Weile her, seit ihr etwas von mir gehört habt, aber ich wollte euch ein gutes neues Jahr wünschen und euch für eure Liebe und Unterstützung danken”, so Gomez. “Letztes Jahr war definitiv ein Jahr der Selbstreflexion, voll von Herausforderungen und meines Wachstums. Es sind immer diese Herausforderungen, die einem zeigen, wer man wirklich ist und wie man fähig ist, diese zu überwinden. Vertraut mir, das ist nicht leicht, aber ich bin stolz auf die Person, die ich geworden bin und freue mich auf das kommende Jahr. Liebe euch alle.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Selena Gomez (@selenagomez) on

Keine Männer, keinen Sex
Um sich komplett auf sich selbst konzentrieren zu können, soll sich Selena Gomez im Übrigen dazu entschieden haben, die kommenden sechs Monate auf jegliche Zärtlichkeiten und intime Freundschaften mit Männern zu verzichten. Das zumindest gestand ein nahestehender Freund gegenüber dem Magazin “Life&Style”. “Selena ist von einer Beziehung in die nächste gesprungen, von Justin Bieber zu The Weeknd und zurück. Sie hat nie darüber nachgedacht, was das mit ihr gemacht hat”, soll die Quelle berichtet und hinzugefügt haben, dass sie im kommenden halben Jahr keinen Sex haben möchte. “Selena ist darauf fokussiert, physisch und emotional gesund zu werden. Darum meidet sie auch die Menschen, die in der Vergangenheit runtergezogen haben - wie ihren Ex Justin Bieber.”

Na, ob dies Schauspieler Noah Centineo gerne hören möchte? Erst vor wenigen Wochen gestand der “To All The Boys Ive Loved Before”-Schauspieler, dass er sich gerne mit dem Girl verabreden möchte und hat bereits das perfekte Date geplant: “Wir könnten ein bisschen Yoga oder einen Spaziergang zum 'Wisdom Tree' machen. Wer weiß, vielleicht ins Ausland gehen - einfach irgendwas unternehmen”, antwortete Noah auf die Frage, was er sich für die “The Heart Wants What It Wants”-Interpretin ausdenken würde, im Interview mit “Entertainment Tonight”. “Es ist alles nur Liebe. Ich habe ich noch keine Direktnachricht geschrieben, weißt du? Ich respektiere sie dafür viel zu sehr. Es ist schwierig, sich nicht in sie zu vergucken.”

In einem weiteren Interview mit Centineo plauderte der Schauspieler erneut über Selena und scheint hin und weg von ihr zu sein: