Der “To All The Boys I've Loved Before”-Schauspieler hat eine Vorliebe für Brünette und möchte die Sängerin gerne daten. Ob Sel die Einladung annehmen wird?

 Noah Centineo attends a screening of Netflix's 'To All The Boys I've Loved Before'

Credit: Alberto E. Rodriguez / GettyImages

Traumfrau: Selena Gomez
2011 gab Noah Centineo sein Schauspieldebüt in der Disney-Channel-Fernsehserie "Austin & Ally" und arbeitete fortan an seinem Können, war in weiteren Shows wie “Shake It Up – Tanzen ist alles" und "Jessie" zu sehen und machte sich erstmals richtig einen Namen, nachdem er sich die Hauptrolle in der Freeform-Fernsehserie "The Fosters" sicherte und Jesus Adams Foster verkörperte. Von diesem Moment an veränderte sich das Leben des 26-Jährigen, er wurde von Fans auf der Straße angesprochen und bekam weitere Angebote, welcher er nicht ablehnen konnte. Im Netflix-Streifen “To All The Boys I've Loved Before” feierte Noah schließlich sein Film-Debüt und überzeugte Millionen von Supporter weltweit.

Ein Girl hingegen hat es Centineo besonders angetan, wie er im Interview mit “Entertainment Tonight” erklärte und gestand, dass er US-Superstar Selena Gomez gerne zu einem Date einladen wollen würde. “Wir könnten ein bisschen Yoga oder einen Spaziergang zum 'Wisdom Tree' machen. Wer weiß, vielleicht ins Ausland gehen - einfach irgendwas unternehmen”, antwortete Noah auf die Frage, was er sich für die “The Heart Wants What It Wants”-Interpretin ausdenken würde. “Es ist alles nur Liebe. Ich habe ich noch keine Direktnachricht geschrieben, weißt du? Ich respektiere sie dafür viel zu sehr. Es ist schwierig, sich nicht in sie zu vergucken.”

Bereits vor einiger Zeit gestand der gut aussehende Schauspieler, dass er eine Schwäche für brünette Ladies hat und sprach im Interview mit dem “Seventeen”-Magazin über Gomez wie folgt: “Selena scheint, als wäre sie eine der coolsten Menschen ever. Und sie ist auch noch eine Aktivistin. Und sie liebt die Liebe und ist eine liebenswerte Person. Ich kenne sie zwar nicht, jedoch sehe ich sie so, ich fühle es.”

Ob sich Gomez auf den charmanten jungen Mann einlassen wird? In den vergangenen Jahren schien sie immer an den Falschen geraten zu sein und sich nach der On-Off-Beziehung zu Justin Bieber abgeschirmt zu haben. Aktuell soll sich die 26-Jährige im Übrigen sowie nach einem Nervenzusammenbruch in einer psychiatrischen Einrichtung erholen. Schon im Sommer 2018 kündigte die Musikerin ihre Auszeit aus allen sozialen Medien an, um sich um sich selbst kümmern zu können und gestand: “Ich nehme mir eine Social-Media-Pause. So sehr ich für die Stimme dankbar bin, die die sozialen Medien uns allen verleihen, so dankbar bin ich auch für die Möglichkeit, mich zurücknehmen und mein Leben im Hier und Jetzt leben zu können. Denkt bitte daran – böse Kommentare können jedermanns Gefühle verletzen.”